Du bist hier
Home > Branchen Insider > Non Food > Planen & Einrichten

Perfekter Kaffeegenuss – jetzt auch TO GO!

Nespresso bietet ab sofort eine Komplettlösung für Kaffee zum Mitnehmen und damit einzigartige Kaffeemomente TO GO für Ihre Kunden. Mit Nespresso TO GO können Betriebe ihren Kunden ab sofort genussvolle Kaffeemomente als perfekte Ergänzung zu ihren Produkten und Dienstleistungen mit auf den Weg geben. Gastronomiefach­betriebe treiben den TO GO Trend in Österreich an und setzen zum Großteil bereits auf Kaffee zum Mitnehmen. Mit Nespresso TO GO können sie diesen Trend noch effizienter umsetzen und Kaffee in exklusiver Barista-Qualität anbieten. Gleichzeitig kann

Küche mit sozialem Mehrwert Teil 2

Lösung eines sozialen Problems Der soziale Gesichtspunkt hat aber noch weitere Facetten: Das Küchenteam mit 35 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern besteht zu einem Drittel aus Menschen, die aus unterschiedlichen Gründen Herausforderungen zu meistern hatten, um auf dem Arbeitsmarkt Fuß zu fassen – ehemals Langzeitarbeitslose, Menschen mit Behinderung oder Fluchthintergrund. Zudem werden derzeit auch zwei Lehrlinge ausgebildet.magdas wurde im April 2012 als Tochter der Caritas der Erzdiözese Wien gegründet. Der Social-Business-Gedanke geht auf Nobelpreisträger Muhammad Yunus zurück: Alle magdas Projekte tragen sich wirtschaftlich

Küche mit sozialem Mehrwert – Teil 1

Architektonisch ansprechend, technisch auf dem letzten Stand und nach ökologischen Kriterien gebaut: So präsentiert sich die neue Großküche von magdas Essen, einem Social Business-Zweig der Caritas der Erzdiözese Wien, im 23. Bezirk. Das Angebot ist vielfältig: 35 Mitarbeiter fertigen 12.000 Portionen pro Woche für unterschiedlichste Zielgruppen. Mit qualitativ hochwertigen Lebensmitteln wohlschmeckende Mahlzeiten für Seniorenhäuser, Schulen, Kindergärten oder Büros zu produzieren, vom Speiseplan her bestmöglich an das jeweilige Kundensegment angepasst: Dieser Prämisse hat sich magdas Essen, ein Social Business der Wiener Caritas,

Küchenböden aus Kunstharz: Die fugenlose Alternative für die Gastronomie

Küchenböden aus Kunstharz für die Gastronomie

4.500 Essensportionen werden Tag für Tag von der Küche:Waiern der Diakonie Kärnten ausgeliefert. Jeder Augenblick, jeder Handgriff zählt. Der herausfordernde Alltag in einer Großküche stellt auch hohe Ansprüche an den Boden. Mit dem fugenlosen DISBON-Kunstharzboden bietet AvenariusAgro eine Alternative, die mehr und mehr Gastroprofis überzeugt. In der im Vorjahr eröffneten Küche:Waiern steckt zeitgemäßes Großküchen-Know-how. Die gesamte Einrichtung wurde vom Projektleiter und Architekten DI Michael Dautermann für den Hochbetrieb – vor allem wochentags in der Mittagszeit – konzipiert und umgesetzt. Eng damit

Frühstück für die Seele auf dem Dünser Älpele

Küchentechnik von Rational in Vorarlberg

In traumhafter Lage, auf 1.554 Meter Seehöhe, liegt das beliebte Ausflugsziel Dünser Älpele im Bezirk Feldkirch in Vorarlberg. Bewirtschaftet wird die idyllisch gelegene Jausenstation von Elisabeth und Florian Burtscher. Mit Ausblick auf den Walgau finden hier Naturfreunde und Genießer ideale Bedingungen, die Seele baumeln zu lassen. Auch in kulinarischer Hinsicht kommen Bergliebhaber im Älpele voll auf ihre Kosten. Ob Frühstück für die Seele im Morgentau, deftige Kässpätzle oder köstlicher Kaiserschmarren: Bei Familie Burtscher schmeckt’s einfach immer himmlisch. Unterstützung in der Küche bekommen die

Rational: Combi-Dämpfer im XS-Format mit automatischer Reinigung

Mini-Combi-Dämpfer mit Selbstreinigung

Rational präsentiert eine weitere Neuheit aus dem Segment der Combi-Dämpfer. Erst im Herbst 2016 führte Rational das neue SelfCookingCenter XS erfolgreich in den Markt ein. Im März des heurigen Jahres folgte die digitale Vernetzungslösung „ConnectedCooking“. Nur zwei Monate später macht Rational mit einer weiteren Novität auf sich aufmerksam. Mit dem neuen CombiMaster Plus XS  schließt der Spezialist für thermische Speisenzubereitung aus dem bayrischen Landsberg am Lech eine Produktlücke und vervollständigt sein Portfolio. Köche, die die manuelle Bedienung eines Combi-Dämpfers bevorzugen und dennoch

Produkt des Monats 04/17

Gastronomie Outdoormöbel Wellnessmöbel Karasek

Karasek, Outdoor-Möbel-Spezialist aus Wien-Liesing, präsentiert ein Glanzstück für die kommende Schanigarten-Saison: Die neue Loungegruppe Sylt vereint modulare Vielfalt mit hohem Sitzkomfort. Der Rahmen aus pulverbeschichtetem Aluminium ist extrem witterungsbeständig. Gemeinsam mit den wetterfesten Kissen aus hochwertigem, schmutzresistentem, wasserabweisendem „sunbrella“-Gewebe, gefüllt mit „dryfeel“-Schaumstoff, ist die Loungegruppe Sylt die richtige Wahl für einen ganzjährigen Outdoor-Einsatz im gastronomischen Bereich. Durch die einzigartige Vielfalt an unterschiedlichen Modulen passt sich die Loungegruppe Sylt ganz individuell allen Anforderungen und Gestaltungswünschen der Gastronomie und Hotellerie an: Mit wenigen Handgriffen

Neu in Vösendorf: Inspirierende Gastronomiewelten von GO IN

Möbel Themenwelten für die Gastronomie

Möbel als inspierende Gastronomiewelt erleben – das ermöglicht der neue GO IN Showroom in Vösendorf bei Wien. Am 9. März werden der Umzug von Brunn am Gebirge und die Neueröffnung der 700 Quadratmeter umfassenden Ausstellung von acht bis 20 Uhr offiziell gefeiert. Die Idee und das Konzept entwickelte GO IN-Brand Manager Maurus Reisenthel gemeinsam mit der Innenarchitektin Theresa Obermeier. „Schwerpunkt der neuen Ausstellung, die vor allem auf Farben setzt, sind nach Stilrichtungen und Trends gestaltete Themenwelten“, weiß Maurus Reisenthel. In 24 Quadratmeter

Partner des Monats 08/16

Sanderson MAI-Einrichtungsstudio

Ein kleines Möbelhaus mit dem gewissen Mehrwert – das ist das MAI-Einrichtungsstudio von Ing. Manuel Irendorfer in der Hernalser Hauptstraße 92/1 in Wien. Mehr Professionalität, mehr kompetente Beratung, mehr Service inklusive individueller Planung – und dazu eine große Produktpalette aus Österreich: All das wird in allen Belangen von Einrichtungen für Hotellerieräumlichkeiten vom MAI-Einrichtungsstudio geboten. Mit starken heimischen Partnern wie zum Beispiel den Marken und Firmen Anrei, Fauth Mass- & Planungsmöbel, Weissengruber Wohnen nach Mass, Sedda Polstermöbel, Joka, Steiner 1888, Flix Karniesen, Miroo individual carpets, Böhm, Manodesign

Partner des Monats 04/16

Gastronomie Möbel online planen GO In

Möbel von Profis für Profis: Als kompetenter Partner beliefert GO IN seit über 40 Jahren Gastronomie und Hotellerie mit Profi-Mobiliar für den Innen- und Außenbereich. Die Stärken des Unternehmens sind die breite Produktpalette, Sofort-Lieferung ab Werk, Marken-Qualität und das attraktive Preis-Leistungs-Verhältnis. Zahlreiche Serviceleistungen zum Thema Stühle, Tische, Barhocker und modulare Systeme runden das Profil von GO IN für den gastronomischen Erfolg ab. Für jedes Ambiente – ob klassisch oder modern – und jeden Anspruch hat GO IN eine Vielzahl von Möbeln im

Top