Du bist hier
Home > Branchen Insider > Services > Nachhaltigkeit

Nachhaltiger Offenausschank aus Leidenschaft

Das österreichische Unternehmen Grapos ist europaweiter Marktführer im Bereich der Postmix-Technologien. Das Thema Nachhaltigkeit ist für Geschäftsführer Wolfgang Zmugg seit vielen Jahren ein Herzensprojekt: “Bei Nachhaltigkeit geht es für mich unter

Wohin geht die Green Future?

Die Klimaschutzziele der Europäischen Union sprechen dazu eine deutliche Sprache: Die Staats- und Regierungschefs der EU haben sich zur Klimaneutralität bis 2050 bekannt und mit dem Europäischen Grünen Deal zeigt

Sanfte Mobilität

Gastronomie und Hotellerie sehen sich, genauso wie der Tourismus, zunehmend in der Verantwortung zur Nachhaltigkeit. Letzterer ist einerseits für die Wirtschaft mit einem Anteil von knapp 10 Prozent am BIP

Es grünt so grün …

Einer, bei dem das grüne Gesamtkonzept nachweislich stimmt, ist Gottfried Lagler, Pionier einer nachhaltigen Naturküche und „Sprossie“. Seine Pizzeria „Figaro“ in Gleisdorf ist die erste und einzige Pizzeria Österreichs, die

Genusslandprodukte in der Gastronomie

v.l.n.r. DIin Margit Steinmetz-Tomala (GF Kulinarik), Hofr. Maga Maria-Theresia Wirtl (Leitung Stabstelle Genussland).

Mit der Strategie Genussland Oberösterreich wurde 2003 in Oberösterreich ein Marketingdach zur Stärkung der Landwirtschaft und heimischen Lebensmittelwirtschaft geschaffen. Die Vernetzung landwirtschaftlicher und gewerblicher Anbieter ist wesentlicher Bestandteil, ebenso wie

Sodexo verbannt Einwegkunststoff aus Sortiment

Kunststoffe sind Teil unseres Alltags geworden. Unsere Mülldeponien und unsere Meere ersticken in Einwegkunststoff. Um die zunehmende Umweltverschmutzung zu bekämpfen, will Sodexo daher in Zukunft gemeinsam mit seinen Kunden auf

Ohne Landwirtschaft kein Tourismus

Ohne Landwirtschaft kein Tourismus

Die Verflechtung von Landwirtschaft, als Basis unserer Lebensmittel, mit dem Tourismus steht immer mehr im Vordergrund. Ein gedeihliches Miteinander ist oberste Priorität für die Zukunft und wo das gelebt wird,

Die Natur als Speisekammer

In eine ähnliche Richtung agiert Sternekoch Klemens Schraml in seinem Großraminger Restaurant Rau mit der „Nature based Cuisine“. In Kurzform heißt das so viel, wie: Natur in allen Bereichen, Bio

Regional, saisonal, frisch!

Doch wo beginnen, wenn es um die grüne Bestandsaufnahme geht? An der Basis und die liegt eindeutig im Lebensmittelbereich. Hier wurde mit dem steigenden Trend zu regionalen Produkten bereits ein

Top