Du bist hier
Home > Branchen Insider > Hotellerie/Tourismus > Gratis-Gästeregistrierung für steirische Betriebe jetzt verfügbar

Gratis-Gästeregistrierung für steirische Betriebe jetzt verfügbar

Gratis Gästeregistrierung Tourismuslandesrätin Barbara Eibinger-Miedl und Erich Neuhold, Geschäftsführer Steiermark Tourismus, hoffen auf eine gute Sommersaison für den Steiermark-Tourismus.
Tourismuslandesrätin Barbara Eibinger-Miedl und Erich Neuhold, Geschäftsführer Steiermark Tourismus, hoffen auf eine gute Sommersaison für den Steiermark-Tourismus.

Am 19. Mai sperren die Tourismus-Betriebe wieder auf. Eine Gästeregistrierung ist bis auf Weiteres in der Gastronomie und der Hotellerie verpflichtend. In Abstimmung mit den Tourismusregionen wurden von Steiermark Tourismus verschiedene Optionen für eine schnelle und einfache digitale Registrierung geprüft. Mit Feratel wurde ein Partner gefunden, der mit sieben von neun Tourismus-Regionen bereits kooperiert und mit dem rund 9.000 Gastronomiebetriebe, Sehenswürdigkeiten sowie Ausflugsziele schon arbeiten. Die Funktion „Gästeregistrierung“ ist bei dem System ab sofort startklar – eine Anmeldung des Betriebs beim jeweiligen Tourismusregionalverband reicht. Auch Anbieter aus dem Kultur- und Veranstaltungsbereich sowie Ausflugsziele können dieses Service nutzen.


Das Tourismusressort von Landesrätin Barbara Eibinger-Miedl übernimmt die einmaligen Implementierungskosten, die Regionalverbände die monatliche Gebühr. Für die Unternehmen entstehen daher keine Kosten. Das Service von Feratel bieten folgende Regionen an: Schladming-Dachstein, Gesäuse, Murau-Murtal, Hochsteiermark, Oststeiermark, Thermen- und Vulkanland Steiermark sowie die Süd- und Weststeiermark.

Zeit- und Kostenersparnis für Unternehmen

„Die Vorbereitungen auf die Öffnung laufen in den heimischen Tourismusbetrieben auf Hochtouren. Auf Grund der notwendigen Sicherheitsbestimmungen ist dies mit zusätzlichem Aufwand verbunden. Mit dem zentralen Angebot für die digitale Gästeregistrierung über die Tourismusregionen wollen wir den Unternehmen Zeit und Kosten sparen“, so Tourismus-landesrätin Barbara Eibinger-Miedl. Dieses Service stellt dabei für die Betriebe und Ausflugsziele ein Angebot, aber selbstverständlich keine Verpflichtung dar. Jeder kann sich natürlich auch für ein anderes System entscheiden.

Ähnliche Artikel
Top
Datenschutz
Wir, H1 Medien & GASTRO Verlag GmbH (Firmensitz: Österreich), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Wir, H1 Medien & GASTRO Verlag GmbH (Firmensitz: Österreich), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: