Du bist hier
Home > Shaker > Neues illy Caffè in Innsbruck

Neues illy Caffè in Innsbruck


Das italienische Kaffeeunternehmen illycaffè eröffnete am 25. Mai in Innsbruck ein illy Caffè. Dies ist bereits der vierte Standort in Österreich, der erste außerhalb Wiens. Das neue illy Caffè mit 150 m² Innenfläche und 80 m² Dachterrasse befindet sich im Kaufhaus Tyrol in Innsbruck, direkt neben der Maria-Theresien-Straße. Ein wesentlicher Fokus des Lokals liegt wenig überraschend auf der Welt des Kaffees mit seiner warmen Atmosphäre, die sich auch in den verwendeten Materialien wiederspiegeln soll. Die Arbeitsplatte aus Marmor mit Grau- und Weißtönen, das Eichenholz für die Tische, die Holzstühle, das verwendete Leder oder das Holz des Bodenbelages. Die große rote Theke mit der Carrara-Marmorplatte ist die Seele des Caffès, genau wie in den größten traditionellen italienischen Caffès.


Das Caffè will den ganzen Tag über eine reichhaltige und abwechslungsreiche Produktpalette anbieten: von den ersten Morgenstunden mit einem kleinen Gebäck bis hin zu leichten Mittagessen mit mediterranen Gerichten und erfrischenden Aperitifs. Wer dann den Tag "all'Italiana" beenden möchte, dem wird mit einer großen Auswahl an Aperitifs ein Abschluss geboten, um den Tag ausklingen zu lassen. In der Einzelhandelsecke des Geschäfts können außerdem noch verschiedene Produkte aus der Welt von illy erworben werden.

illy Caffè Innsbruck Der spektakuläre Kronleuchter, direkt an der Decke des Kaufhauses Tyrol, besteht aus ungefähr 100 illy Art Collection Tassen. Er symbolisiert eine Reise durch die Sammlungen berühmter zeitgenössischer Künstler und junger aufstrebender Künstler seit 1992.
Der spektakuläre Kronleuchter, direkt an der Decke des Kaufhauses Tyrol, besteht aus ungefähr 100 illy Art Collection Tassen. Er symbolisiert eine Reise durch die Sammlungen berühmter zeitgenössischer Künstler und junger aufstrebender Künstler seit 1992.
Ähnliche Artikel
Top