Du bist hier
Home > Branchen Insider > F&B > Getränke > Geschmackserlebnis alkoholfreies Bier

Geschmackserlebnis alkoholfreies Bier

alkoholfreies Bier


Mit dem Neujahrsstart 2021 haben sich viele Österreicher wieder gute Vorsätze gesetzt – das Thema Gesundheit spielt hier ganz vorne mit. In England ist es schon seit Jahren Trend: Der sogenannte „Dry January“ soll Anreiz sein, im ersten Monat des neuen Jahres auf Alkohol zu verzichten. Auch hierzulande entscheiden sich immer mehr Menschen dazu, der Gesundheit zuliebe dem Körper eine temporäre Pause vom Alkohol zu gönnen. Obwohl Österreich das Land mit dem zweithöchsten Bierkonsum nach Tschechien ist, zeichnet sich ein seit Jahren steigender Trend zum alkoholfreien Bier ab: Bereits ein Viertel der Österreicher trinkt alkoholfreies Bier. Das Hauptmotiv dafür ist zwar nach wie vor das Autofahren, aber mittlerweile gibt knapp jeder zweite Österreicher die bewusste Entscheidung für alkoholfrei als Grund an.

Trinkverhalten bei Männer und Frauen nahezu gleich

Beim Bierkonsum sind normalerweise deutliche Geschlechterunterschiede erkennbar, doch bei alkoholfreiem Bier ist das Trinkverhalten von bei Männern mit 24 Prozent und bei Frauen mit 23 Prozent nahezu gleich. Sporadische Biertrinker greifen hingegen deutlich seltener zu alkoholfreiem Bier als regelmäßige Bierkonsumenten. Überdurchschnittlichen Zuspruch findet die promillefreie Biersorte in den Altersgruppen der 18-29-Jährigen sowie der 40-49-Jährigen.

Salzburger sind Konsumspitzenreiter beim Bier

Im Bundesländervergleich zeigt sich ein deutliches West-Ost-Gefälle. Bei den Salzburgern, Konsumspitzenreiter beim Bier, greift mehr als ein Drittel zu alkoholfreiem Bier. Mehr als jeder zweite Wiener und Burgenländer trinkt gar kein alkoholfreies Bier. Diese Ergebnisse zeigt der aktuelle Bierkulturbericht auf, den die Brau Union Österreich jährlich beim Market Marktforschungsinstitut in Auftrag gibt, um Entwicklungen und Trends in der österreichischen Bierkultur auf den Grund zu gehen. Die Brau Union steht mit fünfzehn führenden Biermarken und über 100 Biersorten für Innovation und Nachhaltigkeit. Generell zeigt sich ein deutlicher Trend der Österreicher zu verantwortungsbewusstem Konsum und einem ausgewogenen Lebensstil. Beim Bierkonsum kommt es weniger auf den Alkoholgehalt an, der Geschmack zählt und ist wesentlich für den Biergenuss. Eine geschmackliche Vielfalt natürlich gebrauter und gänzlich alkoholfreier Biere und Biermischgetränke bietet die Brau Union Österreich mit der „natürlich alkoholfrei“-Produktpalette an, die 2021 wieder erweitert wird. www.brauunion.at

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Top