Du bist hier
Home > Branchen Insider > Getränke > Ottakringer präsentiert den „Bierspritzer“

Ottakringer präsentiert den „Bierspritzer“

Ottakringer präsentiert den „Bierspritzer“


Die Ottakringer Brauerei bringt mit dem „Bierspritzer“ eine (fast) neue Getränkekategorie auf den Markt. Der „Bierspritzer“ist eine Mischung aus India Pale Ale (IPA) + Soda und hat daher nur 3% Alkohol.


Vorbild ist der Saure Radler, eine in den westlichen österreichischen Bundesländern bereits verbreitete Praxis des Mischens von Bier und Mineralwasser. Da der Saure Radler auch in der Wiener Gastronomie immer beliebter wird, bietet Ottakringer seine Version davon jetzt auch fix abgefüllt in einer Flasche an.

Das IPA für den „Bierspritzer“ist eine speziell für das Mischen mit hochkarbonisiertem Soda entwickelte Rezeptur, das „Supersoda“ rundet die hopfigen Noten des strohgelben obergärigen Bieres ab, das mit frischen Noten in der Nase und einer besonderen Spritzigkeit aufwarten kann. www.bierspritzer.at

Ähnliche Artikel
Top