Du bist hier
Home > Branchen Insider > Speisen > Fleischgenuss ganz ohne Fleisch

Fleischgenuss ganz ohne Fleisch

Advertorial

Fleischgenuss ganz ohne Fleisch


UFS & Eskimo ist mit The Vegetarian Butcher auf Erfolgskurs.


Pflanzliche Ernährung ist längst nicht mehr nur Verbrauchersache, auch in der Gastronomie spielt sie eine immer größere Rolle. Als fester Partner an der Seite von Gastronom*innen bietet Unilever Food Solutions & Eskimo deshalb eine große Palette an verschiedenen veganen und vegetarischen Produkten an, und unterstützt mit ganzheitlichen Lösungen und der Plattform „Plantmade“ dabei, den neuen Ansprüchen der Gäste gerecht zu werden. Passend dazu gibt es spannende Rezeptideen für neue Impulse auf der Speisekarte.

Unilever Food Solutions & Eskimo bietet seinen Kund*innen ein breites pflanzliches Produktportfolio von der Vorspeise bis zum Dessert an. Zur umfangreichen Palette zählen unter anderen die veganen Gemüse Bouillons von Knorr Professional, die pflanzlichen Fleischersatzprodukte von The Vegetarian Butcher und die pflanzenbasierten Eissorten von Carte D’Or Professional oder Ben & Jerry‘s. „Dass Unilever Food Solutions & Eskimo eine Komplettlösung aus einer Hand bietet, schätzen viele unserer Kund*innen, denn sie können nicht nur einzelne Gerichte, sondern gleich ganze Menüs aus unserem Produktportfolio kreieren“, erklärt Helger Reitsma Marketing Director DACH bei Unilever Food Solutions & Eskimo. Wer darüber hinaus noch mehr über die Zubereitung veganer und vegetarischer Speisen lernen will, dem stehen mit der Culinary Fachberatung individuell abgestimmte Trainings und Kochkurse mit jeder Menge Inspiration für die eigene Speisekarte zur Verfügung.

Neuheiten bei The Vegetarian Butcher und Carte D’Or Professional

Mit dem neuen veganen Crispy NoChicken Burger schickt Unilever Food Solutions & Eskimo einen weiteren kulinarischen Allrounder in die Gastroküchen. So erinnert der Crispy NoChicken Burger in Geschmack, Textur und Konsistenz an einen knusprig goldbraun panierten Hähnchen-Patty und bereichert die Speisekarten der Gastronomen mit Klassikern oder ausgefallenen Gerichten. Mit dem Crispy NoChicken Burger sind nicht nur neue Kreationen möglich, sondern auch die Zubereitung zahlreicher beliebter Hähnchen-Klassiker wie ein Crispy-NoChicken-Salat oder ein Crispy-NoChicken-Burger mit Mango- Mayo. In diesem Jahr sind außerdem neue pflanzenbasierte Ersatzprodukte von The Vegetarian Butcher geplant. Im Eisbereich gibt es auch einige Neuheiten. Das fruchtige Erdbeersorbet von Carte D’Or Professional verspricht beispielsweise auch vegan lebenden Gäste oder solchen mit Laktoseintoleranz Genuss. 44 Prozent Erdbeerpüree bilden die pflanzliche Basis und kleine Erdbeerstückchen verfeinern das Sorbet in der 2,4l-Wanne. Die Einsatzmöglichkeiten im Dessertbereich sind nahezu unbegrenzt, Saucen, Toppings und Mousses komplettieren die Range von Carte D’Or Professional. ufs.com/plantmade

Ähnliche Artikel
Top

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.