Du bist hier
Home > Shaker > Der Kulinarik-Held

Der Kulinarik-Held

Auch Georgij Makazaria (Frontmann Russkaja) kocht mit Christoph Held.
Auch Georgij Makazaria (Frontmann Russkaja) kocht mit Christoph Held.

Christoph Held, Bad Ischler Gastronom und Fernsehkoch, kann nicht ohne! Nämlich nicht ohne zu kochen! Also entschloss sich der leidenschaftliche Küchenmeister kurzerhand, gleich während der ersten Lockdown- Phase im letzten Jahr das gesamte Kochen ins Internet zu verlegen. Aus der kleinen Idee, eine Online-Kochsendung zu machen, um den Leuten einfache und kreative Gerichte näherzubringen, entstand mit „held&herd“ ein Youtube-Hit. Christoph „Krauli“ Held hat mit diesem Kochformat ins Schwarze getroffen, denn tausende Klicks geben dem unkonventionellen Konzept Recht. In der aktuellen (dritten) Staffel mit insgesamt 15 Sendungen, begrüßt der leidenschaftliche Koch Promis wie Georgij Makazaria (Frontmann Russkaja), die Band Folkshilfe, Heini Staudinge oder Ludwig Maurer. Jeden Donnerstag kocht, rührt und experimentiert „Krauli“eine Stunde lang mit Promis am Herd. Insgesamt 35 Promi-Hobbyköche gaben sich bereits die Kochlöffel in die Hand – ein Ende ist nicht abzusehen. Was auch den Normalos zugute kommt, denn normalerweise muss man, um am Siriuskogl Christoph Helds Küche genießen zu können, erst einmal 20 Minuten den Berg erklimmen. In den Youtube-Kanal einzusteigen geht definitv leichter! www.heldundherd.at www.siriuskogl.at

Ähnliche Artikel
Top