Du bist hier
Home > Branchen Insider > Hotellerie/Tourismus

Radeln für Jedermann und -frau

gemeinsame Radausflüge Der Klassiker aller Radwege: Der Donauradweg. Foto: Oberösterreich Tourismus GmbH

Waren früher oft die unterschiedlichen Konditionen Hemmschuhe für gemeinsame Radausflüge, so hat sich das E-Bike als perfekter Ausgleich etabliert. Geradelt wird zu Kultur und Kulinarik genauso, wie zu Seen und zu

Neue Regeln für die Wintersaison

Lange hat die heimische Tourismuswirtschaft klare Vorgaben für die kommende Wintersaison gefordert, jetzt wurden diese von Tourismusministerin Elisabeth Köstinger, Gesundheitsminister Wolfgang Mückstein und der Tirols Landeshauptmann Günther Platter der Öffentlichkeit

„Innovative Architecture“

Sowohl das Restaurant Figlmüller als auch das Besucherzentrum in der Wiener Staatsoper, beide von BWM gestaltet, wurden mit dem Iconic Award 2021 „Innovative Architecture“ für herausragende Designqualität ausgezeichnet. Die Architektur der

Alt und neu im Einklang

Der Neubau wurde in einer stimmigen Symbiose an das Stammhaus angeschlossen .

Alle Fotos: Die Wasnerin/Alexander Koller, Tina Reiter, Luttenberger Eine besondere Herausforderung ist immer die Kombination aus Altbestand und Neubau, damit daraus eine harmonische Symbiose entsteht. Denn nur so stimmt dann letztendlich die

Keine Chance für Betrug

In den letzten Wochen ging die Meldung durch die Presse, dass eine Mitarbeiterin eines Wiener Nobelhotels sich regelmäßig Geld vom Konto des Hotels auf ihr eigenes überwiesen hat. Dies ist

Bereit für den Winter

Richtig „eindecken“

Österreich – Land der Berge und Eldorado für Winterfans. Damit sich die Gäste jedoch den Kaiserschmarren und Co. auf den Bergen schmecken lassen können, sind logistische Meisterleistungen notwendig. Hütten, Bergrestaurants

Vom Acker auf den Teller

Geradlinige Architektur im Aeon Hideaway.

Auf der Eco Farm des neuen Fontis eco farm & suites, das seit 1. Juli geöffnet ist, gehen die Gäste mit der Natur auf Tuchfühlung. Kräuter, Beeren, Blumen und ganz

WienTourismus buhlt um Luxusgäste

Luxusgäste geben besonders viel aus und sind aufgrund der hohen Wertschöpfung eine weltweit stark umworbene Zielgruppe. Mit seinem neuen Film „Vienna – A luxurious journey“, der die opulente Seele der

Stabiler Sommer, aber Sorge um Herbstbuchungen

Die Statistik Austria hat soeben die aktuellsten Buchungszahlen für den diesjährigen Tourismussommer in Österreich veröffentlicht. Demnach wurden für den Juli 15,44 Millionen Nächtigungen registriert, was gegenüber dem Vergleichsmonat des Vorjahres

ÖHV warnt vor Verunsicherung der Gäste

Die Diskussion um eine eventuelle Impfpflicht für Lokalgäste ist voll entbrannt. Immer mehr Gesundheitsexperten und Politiker wollen derzeit eine solche, also eine 1-G-Regel, zumindest für die Nachtgastronomie nicht ausschließen. Aber

Auf geht’s – und zwar gemeinsam!

  Die Tourismus-Strategien der Bundesländer haben alle etwas gemeinsam und das ist, dass es nur gemeinsam geht. Nicht zuletzt die Krise hat gezeigt, dass Einzelkämpfer wenig Überlebenschancen haben und dass gemeinsam an

„Tradition.Reloaded!“

Der Wandel von einem traditionellen Hotel hin zu einem Vier-Sterne-Superior- Hideaway vereint von „beiden Welten das Beste“

Erfolgreiche Hotels müssen heutzutage auf mehreren Klavieren spielen und von exquisiter Kulinarik über luxuriöse Wellnessbereiche bis hin zu komfortablen Zimmern alles bieten. Dabei ist ein Mix aus Tradition und Moderne

Neues Online-Portal für Golfhotels

Das europaweite Suchportal www.golfhotels.info soll die Suche nach dem idealen Ort für einen Golfurlaub wesentlich erleichtern. Zum Start der neuen Plattform befinden sich bereits rund 750 Golfhotels aus zwölf europäischen

Top