Du bist hier
Home > Branchen Insider > Getränke > Auszeichnung für Wiens erste Sake-Brauerei

Auszeichnung für Wiens erste Sake-Brauerei

Sake.Wien

Seit November 2021 stellt Sake.Wien im Herzen der Stadt aus Wiener Hochquellwasser und Bio-Reis aus Italien Reiswein (Sake) nach japanischen Regeln her, und hat jetzt mit dem ersten Produkt gleich eine Bronze-Medaille bei der International Wine Challenge (IWC) in London gewonnen. Das Besondere: Unter tausenden japanischen Mitbewerbern in der Sake-Kategorie wurden nur zwei europäische Sake-Brauereien ausgezeichnet (die andere ist Kanpai in London).

„Nach dem furiosen Einstieg von Sake.Wien in die Spitzen-Gastronomie in Österreichs beim einzigem Drei-Sterner “Amador”, sowie kürzlich beim führenden japanischen Restaurant “Shiki” (1-Stern-Michelin), ist diese Auszeichnung eine internationale Bestätigung dafür, dass man in Wien tatsächlich Sake von Weltrang herstellen kann“

freut sich Matthias Schweger Gründer und Geschäftsführender Gesellschafter von Sake.Wien.
Info: www.sake.wien

Ähnliche Artikel
Top