Du bist hier
Home > Branchen Insider > Services > Aus der Branche > Traunseewirte servierten junges Rotwild und reife Weißweine

Traunseewirte servierten junges Rotwild und reife Weißweine

Gastgeber Christoph Bergthaler/Gasthof Engelhof (l.) und Hubert Stöhr/Brauerei Eggenberg beim Festboch-Bieranstich.
Gastgeber Christoph Bergthaler/Gasthof Engelhof (l.) und Hubert Stöhr/Brauerei Eggenberg beim Festboch-Bieranstich.

Schon seit 20 Jahren laden die Traunseewirte zum traditionellen „Herbstevent“, um die Kontakte mit Zulieferfirmen, Partnern und regionalen Institutionen zu pflegen und zu intensivieren; jedes Jahr in einem anderen Mitgliedsbetrieb, zum zweiten Mal heuer im Engelhof in Gmunden.

Obmann Franz Pernkopf berichtete über die zahlreichen Aktivitäten der Wirtegemeinschaft, die endlich wieder wie gewohnt durchgeführt werden konnten. Besonders erwähnte er die 2021 gestartete Veranstaltungsserie „der Traunseewirte – Donnerstag“, die schon seit 8. September abwechselnd in allen 13 Mitgliedsbetrieben stattfindet; weiters die Erfolgsgeschichte der Traunseewirte-Gutscheine, die bereits mit der nächsten Aktion vom 1. November bis 31. Dezember fortgeführt wird: Bei einem Kauf von zehn Gutscheinen à 10 Euro gibt’s in dieser Zeit bei allen Mitgliedsbetrieben den elften gratis dazu.

Gastgeber Christoph Bergthaler verwöhnte die Gäste mit einem kreativen kulinarischen Feuerwerk, ganz im Sinn des gewählten Mottos: Gestartet wurde mit einer herbstlichen Vorspeisenvariation und Wildconsomee, gefolgt von einem Reh-Leberbunkel und rosa gebratenen Hirschrücken. Den süßen Abschluss bildete eine Variation von der Zwetschke. www.traunseewirte.at

Ähnliche Artikel
Top