Du bist hier
Home > Shaker > Metro Österreich ist „Beliebtester Händler 2021“

Metro Österreich ist „Beliebtester Händler 2021“

Metro Beliebtester Händler Xavier Plotitza (l.) freut sich über den von Rainer Will, Geschäftsführer des Handelsverbandes, überreichten Preis.
Xavier Plotitza (l.) freut sich über den von Rainer Will, Geschäftsführer des Handelsverbandes, überreichten Preis.

Der Bundespreis mit dem etwas sperrigen, dafür aber politisch korrekten Namen „Österreichs Händler:in“ wurde heuer erstmals vom Handelsverband ausgeschrieben und zeichnet jene Handelsunternehmen aus, die beim Online-Voting die meisten Publikumsstimmen erhalten. Berechtigt zur Teilnahme waren alle in Österreich stationär tätigen Einzelhandelsunternehmen, die das Siegel Österreichischer Händler tragen. Metro ist dabei als Sieger in der Kategorie „Beliebtester großer Händler“ hervorgegangen.


Metro-CEO Xavier Plotitza: „Das Jahr 2020 hat uns gezeigt, dass es Zeit ist für ein neues Miteinander, ein „Newgether“ – eine neue Art der Zusammenarbeit. Metro lebt das seit Beginn der Pandemie. Wir haben uns daran für alle unsere Unternehmerkunden – besonders jene aus der Gastronomie und Hotellerie – orientiert und ausgerichtet und haben für diese Zielgruppen auch zahlreiche Maßnahmen zur Unterstützung entwickelt. All das sind meiner Meinung nach die Faktoren, weshalb wir uns nun auch über den Titel ‚Beliebtester Händler:in 2021‘ freuen dürfen.“

Ähnliche Artikel
Top