Du bist hier
Home > Shaker > JRE-Spitzenköche rockten Obertauern bei „Chefs im Schnee“

JRE-Spitzenköche rockten Obertauern bei „Chefs im Schnee“

Ein Beweis, dass viele Köche den Brei doch nicht verderben: JRE-Treffen in Obertauern bei den „Chefs im Schnee“.
Ein Beweis, dass viele Köche den Brei doch nicht verderben: JRE-Treffen in Obertauern bei den „Chefs im Schnee“.

Rund 90 Teilnehmer aus Holland, der Schweiz, Deutschland und Österreich waren ins Salzburger Land angereist, darunter Spitzenköche wie Richard Rauch, Andreas Döllerer oder Hubert Wallner, um im neu gestaltete 4-Sterne-Superior-Familienhotel Steiner mit den anderen „Chefs im Schnee“ ein paar Tage zu networken und Spaß zu haben.

Die innovative Zukunft europäischer Gastronomie stand auch im Mittelpunkt des gesamten Events mit zahlreichen Highlights: Vom Sterne- und Hauben-Gala-Dinner mit Spezialitäten verschiedener Top-Köche bis zum Schweizer Hüttenabend. Dazu präsentierten Top-Unternehmen, von Weingütern wie Bründlmayer und den steirischen STK-Winzern über die Trumer Privatbrauerei bis zum OFYR-Grill Spezialitäten und Produkte

Untertags begleitete Skistar Michaela Kirchgasser die Skifahrer und wer noch höher hinauswollte, war beim Heli-Rundflug mit dabei. Länderverbindend im Anschluss ein Gaudi-Skirennen für alle inmitten der reichlich mit Schnee ausgestatteten Skiarena von Obertauern.

Ähnliche Artikel
Top