Du bist hier
Home > Branchen Insider > Non Food > Reinigung & Hygiene > Hobart startet ins neue Messejahr

Hobart startet ins neue Messejahr

Hobart verspricht mit seinem System auch perfektes Spülen und Trocknen von Mehrweggeschirr.
Hobart verspricht mit seinem System auch perfektes Spülen und Trocknen von Mehrweggeschirr.

Spültechnik-Profi Hobart startet 2023 gleich mit mehreren Messeauftritten: Auf den Messen HOGA in Nürnberg (15. – 17. Jänner, Halle 13A, Stand BÄKO09) und EuroShop in Düsseldorf (26. Feber – 2. März, Halle 14, Stand A23) zeigt Hobart gleich mehrere neue Produkte und setzt inhaltliche Schwerpunkte bei den Themen Nachhaltigkeit, Energiesparen und Automatisierung. Dazu zählt das hygienische Spülen und Trocknen von Mehrwegbehältnissen unter dem Schlagwort „Reusables“ und die Aktion #smartgespart, die viele Wege aufzeigt, mit denen Betriebe Betriebskosten einsparen können.

Seit Januar besteht die gesetzliche Mehrwegangebotspflicht in Deutschland. Gastronomen müssen für ihren Außer-Haus-Verkauf eine Mehrweglösung anbieten. Ob Mehrwegbecher, Schalen aus Kunststoff oder Glasflaschen – um bei den sogenannten „Reusables“ ein optimales und hygienisches Spül- und Trocknungsergebnis zu erzielen, müssen Maschine, Korbsystem und Chemie gut aufeinander abgestimmt sein. Was viele nicht wissen: Das Trocknen ist sehr wichtig bei Kunststoffbehältnissen. Verbleibt beim Lagern Feuchtigkeit in Mehrwegbechern, bilden sich Keime und Bakterien. Hobart hat hierfür die passenden Produkte für jeden Mehrwegbedarf entwickelt. Bereits vorhandene Spülmaschinen lassen sich zum Teil mit nur wenigen Handgriffen und ohne Werkzeug umrüsten.

Ähnliche Artikel
Top