Gold für heimische Brauereien beim European Beer Star

Bereits seit den 1970er Jahren wird in der Brauerei Schloss Eggenberg schon alkoholfreies Bier gebraut. Damals war es das Erste Österreichs.
Bereits seit den 1970er Jahren wird in der Brauerei Schloss Eggenberg schon alkoholfreies Bier gebraut. Damals war es das Erste Österreichs.

Gleich zwei heimische Brauereien wurden dieser Tage beim European Beer Star mit Gold ausgezeichnet: die Brau Union mit Kaiser Fasstyp in der Kategorie „Austrian-Style Märzen“ und das „Freibier“ der Brauerei Schloss Eggenberg in der Kategorie „alkoholfreies Lagerbier“.

„Die Juroren beim European Beer Star bewerten die eingereichten Biere rein nach sensorischen Kriterien. Das heißt sie beurteilen ausschließlich Merkmale, die sie mit ihren Sinnen wahrnehmen. Am Ende konnte unser Kaiser Fasstyp in Sachen Optik, Geruch und Geschmack die Expertenjury überzeugen. Wir freuen uns riesig über die Auszeichnung beim Beer Star 2023“, erklärte Kaiser-Braumeister Günter Kecht stolz.

Werbung

Und Hubert Stöhr, der Geschäftsführer der Brauerei Schloss Eggenberg, meinte: „Es ist schön zu sehen, dass alkoholfreies Bier inzwischen die etwas angestaubte Nische des Autofahrer-Bieres verlassen hat und es eine ernstzunehmende Alternative zu anderen alkoholfreien Erfrischungsgetränken geworden ist“, so Hubert Stöhr, der Geschäftsführer der Brauerei.

Über den European Beer Star

Bereits seit 20 Jahren ist der European Beer Star jedes Jahr aufs Neue auf der Suche nach den besten Bieren der Welt.Eine 150-köpfige internationale Expertenjury, bestehend aus Braumeistern, Fachjournalisten, Biersommeliers und weiteren Bierexperten, hat die eingereichten Biere verkostet und deren Qualität beurteilt. Insgesamt wetteiferten 2356 Biere beim European Beer Star 2023 um die begehrten Awards. In 74 verschiedenen Bierstil-Kategorien – darunter Klassiker, die jeder kennt, wie „German-Style Pils“ oder „South-German Style Hefeweizen hell“, aber auch exotische Stile, die eher für Bierliebhaber ein Begriff sind, wie „Hazy India Pale Ale“ oder „Wood and Barrel Aged Sour Beer“ – wurden die eingereichten Biere in einem anonymisierten Verfahren verkostet. Pro Kategorie werden nur die drei besten Biere am Ende mit Gold, Silber und Bronze ausgezeichnet. www.european-beer-star.de

Werbung
Werbung

GASTRO Links

GASTRO-NEWSLETTER

Um über die neuesten Nachrichten, Angebote und Sonderankündigungen auf dem Laufenden zu bleiben.

Firma
* Anrede
* Nachname
* E-Mail

* Pflichtfelder