Du bist hier
Home > Branchen Insider > Speisen > Fleischlos zum Erfolg

Fleischlos zum Erfolg

Thomas und Hermann Neuburger in der Pilzzucht.
Thomas und Hermann Neuburger in der Pilzzucht.

Das Vater-Sohn-Duo Hermann und Thomas Neuburger haben im September 2016 die vegetarische Produktlinie „Hermann“ auf den Markt gebracht. Fünf Jahre später sind die Produkte noch immer eine Innovation in der europäischen Lebensmittellandschaft, denn: Kein anderes Unternehmen setzt auf den Kräuterseitling, auch Königsausternpilz genannt, und verarbeitet diesen.


Nach 5000 Versuchen brachten die Neuburgers im September 2016 Produkte auf den Markt, die sich auf das Wesentliche konzentrieren. Aus Kräuterseitlingen, Reis, Hühnerei-Eiweiß, Rapsöl und Gewürzen – und sonst nichts – entstehen mittels einfacher Zubereitungsschritte mittlerweile sechs vegetarische Produkte. Aktuell greifen Kunden zu Taler, Schnitzel, Faschiertem, Käsebratwurst, Rostbratwürstchen und Bratstreifen. Im Jahr 2022 soll das Angebot an Produkten aber noch erweitert werden: Burger-Patties stehen für das Frühjahr in den Startlöchern, für Herbst denkt das Vater-Sohn-Duo in eine gänzlich neue Richtung. Fisch-Filets sollen es werden – natürlich auf gewohnter Königsausternpilz-Basis.

„Wir sehen Hermann als ein Lebensmittel der Zukunft, aber nicht nur wir, sondern auch die junge Generation. Unsere Produkte sollen nicht als Fleischersatz wahrgenommen werden, vielmehr sind sie eine neue Kategorie von Lebensmitteln“, so Thomas Neuburger, der vor fünf Jahren die Geschäftsführung neben seinem Vater übernommen hat. Nicht nur neue Produkte werden auf den Markt gebracht, auch das Liefergebiet selbst will erweitert werden. Vor allem bei Listungen in Deutschland, welche sich aktuell auf den Raum Berlin, Baden-Württemberg und Bayern konzentrieren, sieht man viel Luft nach oben. Ebenso steht Holland als Testmarkt für eine Eroberung an. Info: www.hermann.bio

Ähnliche Artikel
Top

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.