BIG FIVE-Konzept soll Wiens Tourismusbetriebe stärken

Werbung

Im Rahmen des Neujahrsempfangs präsentierte Markus Grießler, Obmann der Sparte Tourismus und Freizeitwirtschaft in der Wirtschaftskammer Wien, aktuell den Tourismustausender, das neue Förderangebot der Wirtschaftskammer Wien für Tourismusbetriebe. Die Förderung soll die Unternehmen unterstützen, ihre Attraktivität für bestehende und neue Mitarbeiter zu erhöhen.

„Der gefüllte Obstkorb im Pausenraum ist sicher nicht die ultimative Lösung, um die Arbeitgeber-Attraktivität zu steigern, aber er ist ein guter Beginn“, erklärt Grießler, der mit der neuen Förderung die Mitgliedsbetriebe animieren will, ihre eigenen Arbeitgeber-Marken zu entwickeln. Dafür wurde auch im Rahmen des WKW-Beratungsangebotes ein neues Programm entwickelt, das BIG FIVE – Employer Branding.

Erhebung der Ausgangssituation – Entwicklung des Brandings – Umsetzung

Dieses eigens entwickelte Programm besteht aus drei Modulen, bei denen zunächst die Ausgangssituation erhoben wird, im zweiten Abschnitt dann das eigentliche Branding entwickelt und im Abschluss die Umsetzung begleitet wird. Die fünf Kernpunkte – die BIG FIVE -des Branding-Programms sind dann:

  • Klares Konzept, klares Angebot, klare Struktur
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Exzellente Führungsarbeit
  • Persönliche Perspektiven und Entwicklungschancen
  • Positives Betriebsklima, Zusammenarbeit im Alltag

„Wer den Wettkampf um die besten Arbeitskräfte der Branche gewinnen will, muss sich zunehmend aktiv bei potenziellen Mitarbeitern bewerben und eigene Mitarbeiter entsprechend fördern, um sie langfristig an sich zu binden. Dabei wollen wir unsere Mitglieder unterstützen und fördern Sie bei dieser Entwicklung mit unserem Tourismustausender“, so Grießler abschließend.

Weitere Informationen, die Voraussetzungen zur Teilnahme und die Anmeldemöglichkeiten unter: www.wko.at/wien/big-five

Werbung
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
Werbung

GASTRO Links

GASTRO-NEWSLETTER

Um über die neuesten Nachrichten, Angebote und Sonderankündigungen auf dem Laufenden zu bleiben.

Firma
* Anrede
* Nachname
* E-Mail

* Pflichtfelder