Du bist hier
Home > Branchen Insider > Non Food > Reinigung & Hygiene > Professionelle Ausbildung zum Executive Housekeeper in der hollu Akademie

Professionelle Ausbildung zum Executive Housekeeper in der hollu Akademie

Ausbildung zum Executive Housekeeper hollu
Die Fluktuation im Betrieb sinkt mit einem professionellen Housekeeping-Management.

Das Anlernen von neuem Personal kostet Hoteliers immer wieder Zeit und Geld. Mit einem Executive Housekeeper im Haus können Hoteliers die Fluktuationsrate in der Reinigungsdienstleistung nachhaltig verringern, die Qualitätsstandards jedoch verbessern.

Wichtige Trainingstools und Qualitätsmanagement-Standards werden vermittelt, die den Reinigungsalltag spürbar erleichtern. Ebenso stehen klassische Führungsaufgaben auf dem Lehrplan. Nach Abschluss der Ausbildung sind die Absolventinnen und Absolventen in der Lage, die wachsenden Herausforderungen im Training und in der Einschulung von Mitarbeitern im Rahmen ihrer Abteilungsleiterfunktion perfekt zu meistern.

Hoteliers profitieren in mehrfacher Hinsicht:

  • effizientere Erledigung der täglichen Reinigungsaufgaben in ihrem Betrieb
  • mehr Nachhaltigkeit in puncto Materialreinigung & -pflege
  • Werterhalt ihrer Ausstattung und Einrichtung
  • geringere Fluktuation
  • höheres Wohlbefinden für die Gäste

Daten & Fakten:

  • TÜV-personenzertifizierte Ausbildung an der nach ISO-29990 zertifizierten hollu Akademie
  • 20 Tage berufsbegleitend, ca. sechs Monate sowie drei Prüfungstage
  • Kosten: 3.990,– Euro exkl. MwSt. und Prüfungsgebühren

Diese einzigartige Ausbildung an der hollu Akademie wurde speziell für Leiterinnen und Leiter der Abteilung Housekeeping bzw. Hauswirtschaft geschaffen. Der nächste Kurs startet am 4. März 2019.

Weitere Kurse auf Anfrage: akademie@hollu.com

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Top