Weltweite Kaffeekompetenz mit neuem Markenauftritt

Auf der host-Messe in Mailand präsentierte die Cimbali-Group ihr umfangreiches Portfolio unter dem neuen Logo.

TitelbildCimbali Group

Cimbali-Group LogoKaffee, eines der weltweit beliebtesten Getränke, hat eine faszinierende Geschichte, die Jahrhunderte zurückreicht. Von den äthiopischen Hochebenen bis zu den heutigen globalen Kaffeekulturen hat dieses aromatische Gebräu eine erstaunliche Reise durch die Geschichte gemacht. Im 17. Jahrhundert eröffneten die ersten Kaffeehäuser in Europa. Diese Orte waren Treffpunkte für Intellektuelle, Künstler und Geschäftsleute, die angeregte Gespräche bei einer Tasse Kaffee führten. Kaffeehäuser wurden zu Zentren des sozialen und kulturellen Lebens, und sie trugen zur Verbreitung von Ideen und Innovationen bei.

Cimbalis Angebot für die Gastronomie

Die Cimbali Group ist ein italienischer multinationaler Konzern, der sich auf die Entwicklung und Herstellung von gewerblichen Espressomaschinen und Ausrüstungen für die Gastronomie spezialisiert hat. Auf der Host-Messe in Mailand stellte das Unternehmen jüngst sein umfangreiches Angebot für die Gastronomie und vor allem auch den neuen Designauftritt der Öffentlichkeit vor. Das neu gestaltete Logo ist ein einfaches, modernes Monogramm, das die Vision vermitteln soll; die beiden neuen Unternehmensfarben – Teal und Kupfer – symbolisieren dabei die heißen und kalten Elemente des Geschäfts.

Werbung

Die neue Vision der Cimbali Group legt die Leitlinien für einen stärker integrierten Geschäftsansatz fest, bei dem nicht mehr nur die Espressomaschine im Mittelpunkt des Angebots steht, sondern auch und vor allem die Zusatzleistungen, die ein gewerblicher Kunde erwirbt, wenn er sich für ein Produkt der Cimbali Group entscheidet. Dieses besteht in breit gefächertes Angebot verschiedener Lösungen für die Kernsegmente – Bars und Hotellerie – sowie für die neuen Segmente Chains, Office Coffee Service (OCS) und Home, mit einem breiten Sortiment an Espressomaschinen (traditionelle und Vollautomaten), Dosiermühlen, digitalen Dienstleistungen (Apps für Profis und Liebhaber) und Zubehör.

M200 als neues Flaggschiff

Neuestes Flaggschiff von LaCimbali ist das Modell M200, eine leistungsstarke Kaffeemaschine, die die vielen täglichen Anforderungen jedes Baristas einfach, flexibel und sicher erfüllen und für eine hohe Quantität, unter gleichzeitiger Gewährleistung der Qualität, sorgen soll. Eine Maschine, die hochtechnologisch und personalisierbar ist – für eine noch bessere Performance des Baristas.

Neben der Top-Marke LaCimbali vertreibt die Cimbali Group außerdem auch Kaffeemaschinen der Marke Faema, deren Geschichte bis ins Jahr 1945 zurückreicht, sowie der Einstiegsmarke Casadio. 2017 kam es überdies zur Übernahme der US-Marke Slayer. Seither verfügt die Cimbali Group über eine vierte Fertigungsstätte in Renton (Seattle), wo sich auch die US-Zentrale des Unternehmens befindet.

www.cimbali.at

Werbung
Werbung

GASTRO Links

GASTRO-NEWSLETTER

Um über die neuesten Nachrichten, Angebote und Sonderankündigungen auf dem Laufenden zu bleiben.

Firma
* Anrede
* Nachname
* E-Mail

* Pflichtfelder