Du bist hier
Home > Branchen Insider > Hotellerie/Tourismus > SDI*Rating soll Nachhaltigkeit für Hotels messbar machen

SDI*Rating soll Nachhaltigkeit für Hotels messbar machen

Der Online-Check von SDI*Rating will Nachhaltigkeit in Hotels messbar machen und dokumentieren können.
Der Online-Check von SDI*Rating will Nachhaltigkeit in Hotels messbar machen und dokumentieren können.

Der neue ÖHV-Partner SDI*Rating will Hotels beim Erfassen und Optimieren ihrer Nachhaltigkeitsmaßnahmen unterstützen. Das wird bei Finanzierungen bald unerlässlich sein. „Nachhaltigkeit ist im Tourismus längst kein Buzzword mehr, sondern gelebte Realität. SDI*Rating macht Nachhaltigkeitsmessung für Hotels einfach und unkompliziert. Plus: Es ist der erste Benchmark in der Hotellerie zu dem Thema“, freut sich Dr. Markus Gratzer, Generalsekretär der Österreichischen Hoteliervereinigung, bei der Vorstellung des neuesten Partners im Netzwerk der ÖHV. Der Online-Check von SDI*Rating will Hotels und ihren Finanzierungspartnern so einen schnellen Überblick über ihren Status in Sachen Nachhaltigkeit verschaffen. Der eigens für die Branche entwickelte Fragebogen bildet die ESG-relevanten Kriterien Umwelt, Soziales und Unternehmensführung samt Kennzahlen ab – und darüber hinaus noch mehr: „Die Auswertung zeigt den Betrieben neben dem Gesamtscore auch Stärken und Schwächen auf und daraus abgeleitet zahlreiche Potentiale für Verbesserungen – und auch Einsparungen“, erklärt SDI*Rating-Co-Founder Andreas Miedaner.

ESG: Von der Kür zur Pflicht

Wurde Nachhaltigkeit bis jetzt oft als Kür gesehen, wird es bald im wahrsten Sinn des Wortes zur Pflicht: Banken müssen ab Juni 2024 die ESG-Daten für Unternehmen bei Kreditvergaben einfordern. Die EU hat mit ihren Aktionsplänen zu „Green Deal“ und „Sustainable Finance“ die Basis dafür geschaffen. „Mit unserem Tool geht das auf Knopfdruck. Im Handumdrehen hat man die Nachhaltigkeitsperformance des eigenen Betriebes, die man im ersten Schritt als ‚Self-Assessment‘ ohne externe Hilfe für sich berechnen kann. Bei Bedarf kann der SDI*Report einfach veröffentlicht und bequem versendet werden“, so Miedaner weiter. Bereits jetzt werden Hotels bei der Buchung von Veranstaltungen, Kongressen und bei Geschäftsreisen aktiv nach Nachhaltigkeitsdaten gefragt. „Und es fragen immer mehr danach: Versicherungen, Gäste, Buchungsplattformen aber auch Mitarbeiter legen Wert auf nachhaltige Arbeitgeber“, ergänzt Gratzer.

Ähnliche Artikel
Top