Du bist hier
Home > Shaker > Personalia > ÖW sucht neue Geschäftsführung

ÖW sucht neue Geschäftsführung

ÖW sucht neue Geschäftsführung Will nach nur etwas mehr als einem Jahr die ÖW wieder verlassen: Lisa Weddig
Will nach nur etwas mehr als einem Jahr die ÖW wieder verlassen: Lisa Weddig

ÖW-Geschäftsführerin Lisa Weddig hat das Präsidium dieser Tage informiert, dass sie die Österreich Werbung aus persönlichen Gründen verlassen will, um in ihre Heimat Deutschland zurückzukehren. „Das Präsidium der Österreich Werbung hat diese Entscheidung mit Bedauern zu Kenntnis genommen, hat Lisa Weddig doch seit Aufnahme ihrer Geschäftsführungstätigkeit im Juni 2021 mit sehr großem Engagement wichtige Weichenstellungen für die ÖW vorgenommen und Pläne für die Zukunft entwickelt“, erklärt Tourismus-Sektionschefin Ulrike Rauch-Keschmann als Sprecherin des ÖW-Präsidiums.


Dennoch wird das Präsidium dem persönlichen Wunsch Weddigs nach einer einvernehmlichen Auflösung ihres Vertrags nachkommen. „Die Ausschreibung der ÖW-Geschäftsführung wird gemäß Stellenbesetzungsgesetz sowie dem Public Corporate Governance Kodex zeitnah erfolgen. Um einen guten und verlässlichen Übergang sicherzustellen, wird Lisa Weddig bis 31.3.2023 für die Weiterführung der Geschäfte zur Verfügung stehen und gemeinsam mit dem Management-Team Stabilität gewährleisten. Bis zu diesem Zeitpunkt soll auch eine Entscheidung über die Nachfolge getroffen werden. Wir danken Lisa Weddig für Ihren außerordentlichen Einsatz in der Österreich Werbung und wünschen ihr für ihre Zukunft alles erdenklich Gute“, so Rauch-Keschmann abschließend.

Ähnliche Artikel
Top