Du bist hier
Home > Branchen Insider > Hotellerie/Tourismus > Moderner Luxus im Burgenland

Moderner Luxus im Burgenland

Moderner Luxus im Burgenland

Erich Scheiblhofer, der Winzer aus dem Burgenland, hat ein Wein-Wellness- Resort errichtet. Es verfügt über 118 Zimmer, ein Restaurant mit 300 Sitzplätzen und einem Außenbereich mit Naturteich, drei Bars sowie eine großzügig gestaltete Wellnessanlage und moderne Veranstaltungsräume. „Mit der Eröffnung des Hotels habe ich mir einen Lebenstraum erfüllt. Mein ganzer Dank gilt dabei allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die gemeinsam mit mir so viel Arbeit und Leidenschaft in dieses Herzensprojekt gesteckt haben“, so Scheiblhofer. Für Planung und Design war der renommierte Architekt Arkan Zeytinoglu zuständig, der durch nachhaltige und verantwortungsbewusstes Architekturkonzepte überzeugt. „Wir haben für den Entwurf die regionale Struktur und Bautypologie des typischen burgenländischen Angers aufgenommen. Der Anger dient nicht nur als Metapher für zeitgenössische Architektur, sondern ist funktionierender Hotelorganismus und wird im Resort zu einem gemeinsam bespielten Platz“, sagt Zeytinoglu. www.theresort.at

Ähnliche Artikel
Top

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.