Du bist hier
Home > Branchen Insider > Services > GASTRO Basar > Traditionelles Wein-und Gasthaus über der Salzach

Traditionelles Wein-und Gasthaus über der Salzach

mit einzigartigem Blick auf die weltlängste Burganlage

Beschreibung

Das Restaurant befindet sich in einer exklusiven Lage in Ach, vis-à-vis von Burghausen. Das „Weinhaus Pachler“ ist nicht nur in Ach ein Begriff, sondern zählt mit seiner Küche und der Dachterrasse samt Altstadt- und Burgblick auch in Burghausen und darüber hinaus zur ersten Wahl, wenn es darum geht, zum Essen oder Feiern zu gehen. Das unvergleichliche Panorama, das sich vor dem Restaurant erstreckt, verleiht diesem exponierten Ort ein einzigartiges Ambiente.

  • Das Weinhaus befindet sich auf einem ca. 1000m² großem Grundstück.
  • Stammhaus im Erdgeschoss mit einladendem Eingangsbereich, 2 traditionellen Gaststuben, Gewölbe-Weinkeller, Forellenbecken, top ausgestatteter Gastroküche, WC Anlagen.
  • Stammhaus Obergeschoss mit hochwertiger ca. 125m² großen 5 Zimmer Maisonette-Wohnung, weitere Personalzimmer und WC-Waschräume, Aufenthaltsräume, etc., sowie eine neuwertig renovierte 2 Zimmer Wohnung.
  • Direkt gegenüber befindet sich das „Nebengebäude“ und die gemütliche Dachterrasse für ca. 90 Personen mit einzigartigem Blick auf die Salzach, dem Ort Burghausen und der Burg, sowie ein neuwertig saniertes Terrassenzimmer für ca. 30 Personen mit offenem Kamin und Bar.
  • Das „Weinhaus Pachler“ hat eine über 200 Jahre alte Geschichte und wurde bis jetzt von der Eigentümerfamilie sehr erfolgreich geführt.
  • Das Restaurant wird komplett eingerichtet, inklusive Inventar verkauft und kann unmittelbar nach der Übergabe geöffnet werden. Die Homepage, sowie alle weiteren Strukturen können übernommen werden.
  • Es gibt keinerlei Verträge oder Bindungen mit Zulieferern.
  • Gebührenfreie Tiefgaragenplätze befinden sich wenige Gehminuten entfernt am Stadtplatz.

Für weitere ausführliche Informationen und um einen persönlichen Besichtigungstermin zu vereinbaren kontaktieren Sie bitte:

 

Angaben gemäß gesetzlichem Erfordernis: Heizwärmebedarf: 220.0 kWh/(m²a), Klasse Heizwärmebedarf: G Faktor, Gesamtenergieeffizienz: 1.86

Obige Angaben basieren auf Informationen und Unterlagen des Eigentümers. Das Erfolgshonorar der Firma Poetsch Immobilien GmbH für die Vermittlungstätigkeit sowie aller damit zusammenhängenden Tätigkeiten beträgt bei Zustandekommen eines gültigen Rechtsgeschäftes 3 % vom Kaufpreis zzgl. 20 % USt. . Auf die Funktion der Firma als Doppelmakler wurde hingewiesen. Rechtsgrundlage der Vermittlungstätigkeit sowie der in diesem Zusammenhang stehende Provision ist die Immobilienmaklerverordnung 1996 idgF.

AGB Poetsch Immobilien GmbH
2Datenschutz-Info-für-Kunden und Interessenten 

Ähnliche Artikel
Top

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.