Du bist hier
Home > Branchen Insider > Non Food > Nachhaltigkeit > Grapos: Erfrischend individuell im nachhaltigen Offenausschank

Grapos: Erfrischend individuell im nachhaltigen Offenausschank

Erfrischungsgetränke nachhaltig fruchtig vegan Grapos
Die „Brooklyn“-Getränke sind vegan, schmecken sehr fruchtig und sind frei von Allergenen, zudem sind die Ausschankgeräte ein echter Blickfang.

Getränke, die wie hausgemacht schmecken und nachhaltig sind, liegen im Trend. Das bedeutet aber nicht gleich höheren Mehraufwand. Die Linie Brooklyn „Homemade Style“ des steirischen Postmix-Spezialisten Grapos bietet das „Selbstgemacht-Gefühl“ aus dem Offenausschank.

„Wenn die Getränke auch noch vegan sind, ist das von Vorteil und je fruchtiger, desto besser. Immer wichtiger wird auch das Angebot von Getränken in zertifizierter Bio-Qualität“, weiß Grapos-Geschäftsführer Wolfgang Zmugg. Mit den zehn Sorten der Linie Brooklyn „Homemade Style“ bleiben diese Wünsche nicht offen: Herrlich schmecken die Geschmacksrichtungen Holunderblüte, Grüntee-Kaktusfeige (mit echtem grünen Tee hergestellt), Rhabarber (wie von Oma gemacht), Lemon, Wassermelone, Erdbeere und Vitaminwasser sowie Bio-Apfel, Bio-Kirsche und Bio-Orange.

Aufgewertet mit frischen Zutaten wie Kräutern und Obstscheiben, kommt beinahe das Gefühl eines alkoholfreien „Cocktails“ auf. Serviert in den charmanten Retro-Brooklyn-Gläsern gelangt das Homemade-Gefühl so richtig zur Geltung.

Nachhaltige Erfrischungsgetränke von Grapos: Gaumenfreude trifft Augenweide

Jedes Getränk wird gekühlt gezapft und kann auf Tastendruck still oder prickelnd ausgeschenkt werden. Auch die Süße lässt sich einfach regulieren. Die „Brooklyn“-Getränke sind vegan, schmecken sehr fruchtig und sind frei von Allergenen. Die programmierbaren Schankgeräte der hauseigenen Marke SCHANKOMAT machen das Zapfen zum Kinderspiel. Die Getränke schmecken immer gleich und das in Top-Qualität.

Die Ausschankgeräte sind außerdem absolute Hingucker: Am Schankgerät montierte Behälter für Kräuter, Gurken, Früchtescheiben und Eis sorgen für eine ansprechende Handhabung. Die Geräte sind auch in mobiler Form erhältlich.

Umweltbewusstes Getränkesystem

Alle Grapos-Getränke sind nicht nur köstlich, sondern auch nachhaltig. Es fällt 90 Prozent weniger CO2-Belastung als bei konventionellen Portionsflaschen an, wie sie in der Gastronomie noch immer üblich sind. Auch der ökologische Fußabdruck ist um 90 Prozent kleiner. Bestätigt wird dies durch eine Studie der Technischen Universität Graz.

Die Sirupe sind in praktischen Bag-in-Boxen verpackt. Diese sind mit einer Vorrichtung für die Schankanlage ausgestattet und in verschiedenen Größen erhältlich. Bei der Lagerung benötigen sie übereinander gestapelt wenig Platz – außerdem müssen sie nicht extra gekühlt werden, was weniger Energiekosten verursacht. Die Bag-in-Boxen werden zu 100 Prozent recycelt.

Weitere Informationen: www.grapos.com

Ähnliche Artikel

One thought on “Grapos: Erfrischend individuell im nachhaltigen Offenausschank

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Top