Du bist hier

Ankas Teewelt

Die Doshas, so heißt es in der Ayurveda-Lehre (Ayus = Leben und Veda = Wissen), beeinflussen den menschlichen Körper. Die Lehre geht von fünf Elementen der Natur aus: Erde, Wasser, Feuer, Luft und Äther. Diese Kräfte manifestieren sich im menschlichen Körper durch die drei Doshas: Vata, Pitta und Kapha. Sie beschreiben die besonderen physischen, emotionalen und mentalen Qualitäten jedes Menschen. Sind alle drei in einem harmonischen Gleichgewicht, fühlen wir uns leistungsfähig und voller Lebensfreude.

  • Vata ist das Bewegungsprinzip, die Elemente sind Luft und Äther.
  • Pitta ist das Umsetzungsprinzip, die Elemente sind Feuer und Wasser.
  • Kapha ist das Stabilitätsprinzip, die Elemente sind Erde und Wasser.

Was hat „Dosha“ mit Tee zu tun? Die Gesundheitsangebote in den Hotels wachsen und bekanntermaßen ist gegen jede Krankheit ein (Un)Kraut gewachsen! Erfahrene Ayurveda Therapeuten ermitteln das Dosha und der Teefachmann empfiehlt den passenden Tee. Meine Lieblinge sind „Ayurveda Herbs & Ginger“, Kräuterteemischung mit Ingwer sowie „Ayurveda Stay in Balance“, Kräuterteemischung mit Dattelstückchen.

Die Doshas

Teehaus Ronnefeldt
Anka Kleebinder
Teefachberaterin
Österreich
akleebinder@ronnefeldt.de
www.ronnefeldt.com

Ähnliche Artikel
Top

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.