Du bist hier
Home > Shaker > Brandlhof unterstützt Mitarbeiter mit Teuerungsausgleich

Brandlhof unterstützt Mitarbeiter mit Teuerungsausgleich

Brandlhof unterstützt Mitarbeiter Das Hotel Gut Brandlhof will seine Mitarbeiter in der aktuell schwierigen Situation unbürokratisch finanziell unterstützen (v.l.): Thomas Bauer und Thomas Heit (beide Hoteldirektion) sowie die Eigentümer Birgit Maier und Alexander Strobl
Das Hotel Gut Brandlhof will seine Mitarbeiter in der aktuell schwierigen Situation unbürokratisch finanziell unterstützen (v.l.): Thomas Bauer und Thomas Heit (beide Hoteldirektion) sowie die Eigentümer Birgit Maier und Alexander Strobl

Aktuelle Teuerungen sind deutlich in der Geldbörse zu spüren. Die Preise für Lebensmittel, Benzin u.v.m steigen. Das Hotel Gut Brandlhof in Saalfelden reagiert jetzt als einer der Vorreiter der Branche und unterstützt seine Mitarbeiter in der aktuellen Lage finanziell: Heimische Unternehmen haben im Rahmen des Teuerungsausgleichs die Möglichkeit, Prämien an Mitarbeiter auszuzahlen. Aus diesem Grund hat die Geschäftsleitung des Hotel Gut Brandlhof beschlossen, eine Prämie in Höhe von 600 EUR pro Mitarbeiter in Vollzeit auszuzahlen. Dabei handelt es sich um eine steuerfreie Prämie, die der Brandlhof rasch und unbürokratisch an sämtliche Mitarbeiter in ungekündigter Stellung ausbezahlt. Die Summe kommt also in einem Brutto-gleich-Netto Verhältnis beim Team des Brandlhofs an. Teilzeitkräfte erhalten die Prämie anteilig.

Der Brandlhof beschäftigt derzeit circa 125 Mitarbeiter. Im Rahmen dieser Prämienzahlung nehmen die Verantwortlichen rund 70.000 bis 80.000 EUR in die Hand, um ihr Team in der aktuellen Lage zu unterstützen. Alle Beschäftigten im Brandlhof wurden bereits letzte Woche über die Prämienzahlung informiert.

Die rasche und einfache Auszahlung der Prämie ermöglicht es der Geschäftsführung, die Motivation im Team auch in der aktuellen Lage hoch zu halten. „Mit der Auszahlung dieser Prämie können wir unbürokratisch und schnell auf die aktuelle Lage mit teureren Lebensmittelpreisen, erhöhten Benzinkosten, etc. reagieren und unsere Mitarbeiter so gut wie möglich unterstützen“, begründen Thomas Bauer und Thomas Heit, Hoteldirektoren des Brandlhofs, die Zahlung der Teuerungsausgleich-Prämie. Zudem wird auch neuen Mitarbeitern die Prämie ausgezahlt. Nach Abschluss des Probemonats erhalten diese die anteilige Prämie schon im zweiten Arbeitsmonat.

Ähnliche Artikel
Top