Du bist hier
Home > Branchen Insider > F&B > Getränke > Bier > Brau Union Österreich: Econ Award für Unternehmenskommunikation

Brau Union Österreich: Econ Award für Unternehmenskommunikation

Auszeichnung für Brau Union Österreich Econ Award
Gabriela Maria Straka, Leitung Kommunikation, PR und CSR, präsentiert die facettenreiche Produktvielfalt der Brau Union Österreich.

Der Econ Verlag und die Handelsblatt-Gruppe prämieren mit den Econ Awards seit dem Jahr 2007 die besten Projekte im Bereich Corporate Communications im deutschsprachigen Raum. Nach Österreich gingen nur zwei Econ Awards: Einen davon erhielt die Brau Union Österreich für ihren Bierkulturbericht 2017 – den Econ Award in Bronze in der Kategorie Imagepublikationen.

„Diese Auszeichnung zeigt uns, dass wir auf dem richtigen Weg sind: Wir wollen Österreich zum Land mit der besten Bierkultur Europas machen“, freut sich Magne Setnes, Vorstandsvorsitzender der Brau Union Österreich, über diese Ehrung. „Mit der Imagepublikation Bierkulturbericht 2017 gelingt es der Brau Union Österreich, weit über sich hinauszuwachsen. Das Thema Bier und seine Kultur ist zeitgemäß, interessiert eine breite Zielgruppe und strahlt auf das Unternehmen ab. Die Botschaft, dass die österreichische Bierkultur stark ist und von der Brau Union Österreich repräsentiert wird, kommt eindeutig an. Ebenso hervorzuheben sind die fantasievolle Gestaltung und der gut fassbare Schreibstil des Berichts, die das Interesse an der Publikation noch erhöhen“, so das Urteil der Jury.

Auszeichnung für Brau Union Österreich Econ Award
Der Bierkulturbericht 2017 wurde mit dem Econ Award Bronze ausgezeichnet.

Zudem wurde die interne Kommunikation der Brau Union Österreich für einen Econ Award nominiert. Diese Auszeichnung umfasst zwölf Kategorien, in diesem Jahr wurden 103 Einreichungen von einer hochkarätigen Jury für einen Award nominiert. In dieser Shortlist ist die Brau Union Österreich mit den internen Kommunikationstools PROST Mitarbeiterzeitung in der Kategorie „Magazine Print“ und der Social Media-Mitarbeiterplattform in der „Kategorie Social-Media-Aktivitäten“ vertreten.

Heuer hat das Linzer market-Institut bereits zum zehnten Mal im Auftrag der Brau Union Österreich eine großangelegte, repräsentative Studie zur Bierkultur in Österreich durchgeführt. Dabei wurden zum Jubiläum mehr Österreicher denn je befragt. Fazit: Bier wird äußerst positiv wahrgenommen und ist facettenreicher denn je. Der Jubiläumsbericht fasst die Erkenntnisse der letzten zehn Jahre zusammen und gibt zugleich einen Ausblick auf die Trends der Zukunft. Alle Bierkulturberichte der Brau Union Österreich sind zum Blättern oder Herunterladen unter www.brauunion.at zusammengestellt.

Schreibe einen Kommentar

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Top