Du bist hier
Home > Branchen Insider > Termine > Messetermine > Nürnberg lädt im Januar 2023 zur HOGA

Nürnberg lädt im Januar 2023 zur HOGA

Von 15. – 17. Jänner soll sich die Gastro-Branche wieder in Nürnberg bei der HOGA treffen.
Von 15. – 17. Jänner soll sich die Gastro-Branche wieder in Nürnberg bei der HOGA treffen.

Bei Bayerns großer Gastronomie-Fachmesse HOGA stehen vom 15. bis 17. Januar 2023 die Angebotsbereiche Haus und Betriebstechnik, Food & Beverage, Einrichtung und Ausstattung sowie Dienstleistung, IT und Organisation im Mittelpunkt. Die HOGA wird an allen drei Tagen (15. bis 17. Januar) von der FOOD Special-Messe vom Service-Bund begleitet. Fachlicher Träger der HOGA ist der DEHOGA Bayern, der den Besuchern mit Hilfestellungen, Informationsangeboten und Networking-Möglichkeiten zur Seite steht.

Fokus Personal

Der Personalmangel ist aktuell eines der drängendsten Probleme der Branche, deswegen gibt es auch auf der HOGA Angebote rund um die Themen Recruiting und Ausbildung. Gleichzeitig steht das Thema Personalmanagement im Fokus, dabei geht es um die Optimierung von Einsatzplänen sowie darum die Attraktivität der Branche für Arbeitnehmer zu stärken.

Unternehmer-Kongress „Zukunft Gastronomie“

Im Rahmen des offenen Unternehmer-Kongresses „Zukunft Gastronomie“ kommen bekannte Köche, erfahrene Trendforscher, Food- und Marketing-Experten sowie Innovationsforscher zur HOGA und präsentieren in Keynotes, Panels und Workshops aktuelle Themen. Das Kongressprogramm steht für alle HOGA-Besucher offen. In den Vorträgen soll es darum gehen, wachzurütteln, zu bewegen, zu motivieren und gemeinsam neue Ideen für die Wege in die Zukunft zu entwickeln. In Deep Dives werden die Themen der Bühne mit den Teilnehmern des Kongresses vertieft.

Das Messeangebot der HOGA 2023

Die rund 700 Aussteller präsentieren in vier Hallen Produkte, Innovationen, Lebensmittel und technische Möglichkeiten für Gastronomie, Hotellerie und Gemeinschaftsverpflegung. Neben den klassischen Messeangeboten für Gastronomen und Hoteliers präsentiert die HOGA verschiedene Trendthemen. Dazu gehören die Bereiche Veg & Veggie, Meat & Fire, Kaffee-Rösterei und Liquid Area sowie der Start-up-Bereich HOGAnovum, in dessen Mittelpunkt die Teilnehmer des HOGA-Start-up-Wettbewerbs ihre Innovationen präsentieren. Info: www.hoga-messe.de.

Ähnliche Artikel
Top

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.