Du bist hier
Home > Shaker > Nachhaltige Dolomiten

Nachhaltige Dolomiten

Nachhaltige Dolomiten

Unter Einbindung von Reiseveranstaltern, Institutionen, Einheimischen und Gästen, wird in Alta Badia im Herzen des Dolomiten UNESCO Welterbes an Nachhaltigkeit gearbeitet. So entstand das Projekt „Alta Badia Climate Positive“. Mit der Eröffnung der Borest Gondelbahn im Sommer 2022 besteht die Möglichkeit, sich zwischen Corvara und Colfosco autofrei zu bewegen. Im Zeitraum vom 11. Juni bis 2. Oktober 2022 werden 19 Aufstiegsanlagen zur Verfügung stehen, die mit der Alta Badia Summer Card genutzt werden können. Die Zusammenarbeit mit Moovit, einem Unternehmen für E-Scooter, ergänzt den Nachhaltigkeitsgedanken. Die Initiative „Stopp, aber mit Genuss!“ soll Urlaubsgäste dazu anregen, während ihres Aufenthalts auf das Auto zu verzichten: Touristen, die bei ihrer Ankunft den Autoschlüssel an der Rezeption abgeben und das Auto bei einem Mindestaufenthalt von drei Nächten zwei Tage lang geparkt lassen, erhalten eine Vorteilskarte. www.altabadia.org

Ähnliche Artikel
Top