Du bist hier
Home > Shaker > Le Burger expandiert in die Steiermark

Le Burger expandiert in die Steiermark

Noch ist es eine Baustelle, aber schon bald will Lukas Tauber hier Burger servieren.
Noch ist es eine Baustelle, aber schon bald will Lukas Tauber hier Burger servieren.

Die österreichische Burgerkette „Le Burger“ eröffnet Ende August ihr erstes Outlet in Graz. Ecke Eisernes Tor/Kaiserfeldgasse sollen hier in wenigen Wochen auf 600m² und zwei Etagen 50 Mitarbeiter Burger servieren, die sich die Gäste selbst zusammenstellen können. In einer hauseigenen Bakery werden die Buns direkt vor den Augen der Gäste frisch gebacken. „Convenience-Ware ist für uns ein No-Go, das Fleisch stammt aus der Region, wird vor Ort täglich frisch faschiert und dann per Hand zu Patties geformt. Neben eigenen, außergewöhnlichen Kreationen wie Classic Bacon, Hot & Spicy-Burger oder Farmhouse Burger kann sich jeder Gast sein ganz individuelles ,Burgerunikat` aus 20 regionalen Zutaten in tausenden verschiedenen Varianten – ohne Mehrkosten – beliebig zusammenstellen“, erklärt Geschäftsführer Lukas Tauber das Konzept. Dazu gibt es knackige Salate, Homemade-Style-Pommes und hausgemachte Saucen wie z.B. BBQ, Spicy-Mayo, Salsa Verde, Rote-Rüben Mayo, Mango-Curry u.v.a. zum Selberzapfen.


Das neue Lokal verfügt über bepflanzte Wände, Designermöbel und Schaukeln im Industrie-Chic, ein Separee für 25 Personen, um dort Meetings und kleine Events abzuhalten, einen Gastgarten, den bekannten Burgerlift, der die heißen Burger frisch vom Grill in den zweiten Stock liefert, eine Kaffee- & Cocktail-Bar und vieles mehr. Derzeit sind der Trockenbau, die Elektroinstallationen und die Verlegung der Fliesen in Arbeit. Danach wird die Lüftung installiert. Franchisenehmer Mahrem Mert: „Die Investitionssumme liegt im sechsstelligen Bereich, ca. neue 50 Arbeitsplätze entstehen so in der Region.“ Für das Interieur-Design zeichnen wieder die Architekten von Gaertner² verantwortlich.

Franchisepartner gesucht

Die Expansion des Wiener Familienunternehmens wird vom Franchiseexperten Bernhard Kloucek vorangetrieben. Der Wiener gilt auf diesem Sektor als Profi und verfügt als Unternehmer „Kloucek – mollig ist schön“ und Tally Weijl (neun Filialen und ca. 140 Mitarbeitern) über Jahrzehnte lange Erfahrung. „Le Burger bietet die perfekte Grundlage, um selbst als Unternehmer durchzustarten. Ich freue mich schon auf die nächsten Eröffnungen in Innsbruck und Klagenfurt!“, so Kloucek, Le Burger Franchise & Marketing. Le Burger verfügt aktuell über acht Filialen: Donau Plex, Auhof Center, Mariahilfer Straße, Rotenturmstraße (alle Wien), Wr. Neustadt, SCS Vösendorf, Dubai und Linz. Weitere Le Burger Filialen in Klagenfurt und Innsbruck, aber auch in Deutschland sind im Zuge des Franchisesystems in Planung. Dafür sucht Le Burger Franchisepartner, denen der Gast und die Welt von Le Burger am Herzen liegen.

Ähnliche Artikel
Top