Du bist hier
Home > Branchen Insider > Services > GASTRO Basar > Köchin/Koch für unsere Schulküche

Köchin/Koch für unsere Schulküche

Bildungscampus Friesgasse 4, 1150 Wien 35 Stunden ab Februar 2022


Als Verantwortliche/r für ein Team von 10 Küchenhilfen wird die Köchin/ der Koch in unserem Haus täglich ca. 500 Essen für Hortkinder, Schüler*innen und Lehrer*innen frisch zubereiten. Geregelte Arbeitszeiten unter Tag, kein Wochenenddienst und ein motiviertes Küchenteam sind die Vorteile dieser Arbeitsstelle. Eine Aufstiegsmöglichkeit zur Küchenleitung steht in Aussicht.


Ihre Aufgaben:

Unterstützung der Küchenleiterin bei folgenden Tätigkeiten:

  • operative Führung, Organisation des Küchenteams und des Ausgabebereichs
  • Erstellung von ausgewogenen, kindgerechten Speiseplänen
  • wirtschaftliche Planung und Einhaltung der Unternehmensziele
  • Einkauf und Planung der Waren (Inventur)
  • Verantwortung für Lagerverwaltung und Bestellwesen
  • Erstellung der Dienstpläne und Tätigkeitspläne
  • Sicherstellung der Qualität im Küchen- und Ausgabebereich
  • Einhaltung der Qualitäts- und Hygienevorschriften
  • diverse Cateringtätigkeiten für Schulveranstaltungen

Unsere Anforderungen:

  • abgeschlossene Kochausbildung
  • mehrjährige Berufserfahrung, idealerweise im Bereich der Gemeinschaftsverpflegung oder Großküche
  • gute Kenntnisse der Hygiene- und Qualitätsrichtlinien
  • Freude am Umgang mit Kindern
  • Kontaktfreudigkeit und Einsatzbereitschaft
  • Kenntnisse und Erfahrungen in der Österreichischen Küche
  • gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
Wir bieten Ihnen:
  • Mitarbeit in einem kompetenten und engagierten Team
  • verantwortungsvolle Aufgabenbereiche in einer renommierten Privatschule
  • Fortbildungsmöglichkeiten
  • Aufstiegschance zur Küchenleitung
  • Familienfreundliche Arbeitszeiten (Dienst: MO – FR, Möglichkeit der Einarbeitung von schulfreien Tagen)
Entlohnung:

mindestens € 1.995,18 brutto pro Monat für 35 Wochenstunden (gemäß Kollektivvertrag für konfessionelle Alten- und Pflegeheime, Erziehungs- und Bildungseinrichtungen Österreichs); je nach Vordienstzeiten und Erfahrung ist eine Überzahlung möglich.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit aktuellem Lebenslauf und Foto per E-Mail an: Mag.ª Maria Schelkshorn – Magas, Leitung SZ Friesgasse: LeiterinSZ@schulefriesgasse.ac.at

 

Ähnliche Artikel
Top

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.