Du bist hier
Home > Branchen Insider > Getränke > 9 Fakten zum nachhaltigen Offenausschank

9 Fakten zum nachhaltigen Offenausschank

9 Fakten zum nachhaltigen Offenausschankgreen futureWas das Grapos-System so nachhaltig macht und welche Vorteile es noch bietet, zeigen die folgenden 9 Fakten.

1. Die TU Graz hat berechnet, dass Grapos-Getränke einen um 90 % kleineren ökologischen Fußabdruck als konventionelle Flaschengetränke haben, doch wie kommt es zu dieser Bilanz?
Beim Grapos- Postmix-System ist neben modernsten Produktionsmethoden und Abfüllanlagen auch der Transport ein wichtiger Faktor. Bei Grapos-Getränken wird der reine Sirup geliefert und erst beim Ausschank mit Wasser versetzt. Das verursacht im Vergleich zu Mehrwegflaschen ein viel geringeres Volumen: Beim Transport fällt das Gewicht des Wassers und das Eigengewicht der Flaschen weg. Grapos Bag-in-Boxen sind zu 100 % recycelbar. Mehrwegflaschen müssen wieder zurücktransportiert und mit viel Wasser gereinigt werden.

2. Was ist der “Ökologische Fußabdruck”?
Beinahe alles was wir tun benötigt Ressourcen. Zum Beispiel die Produktion von Lebensmitteln und deren Transport. Der ökologische Fußabdruck stellt die nötige Fläche dar, um all die dafür gebrauchten Rohstoffe bereitzustellen. Derzeit verursacht das Konsumverhalten der Weltbevölkerung ein Defizit. Laut Experten würden wir bereits 2030 die Kapazität von zwei Erden benötigen, um unseren Bedarf an Ressourcen zu decken.

3. Inwieweit wirkt sich das Grapos- Konzept auf die Nachhaltigkeitsbilanz direkt beim Gastronomen aus?
Mit dem Grapos-System spart man bis zu 44 % CO2 und ca. 40 % an Energie bei der Getränkekühlung. Kühlhäuser sind nicht nötig, da die Kühlung des Getränks direkt beim Ausschank erfolgt. So spart man Energiekosten. Das wirkt sich positiv auf die Umwelt aus.

4. Warum benötigen Grapos Postmix- Sirupe bei der Lagerung kein Kühlhaus?
Grapos-Sirupe sind in Bag-in-Boxen verpackt und bleiben durch ein Vakuumsystem lange haltbar. Zudem wird das Lagervolumen von AF-Getränken um mehr als 80 % reduziert, da sich die handlichen Bagin- Boxen platzsparend übereinander stapeln lassen.

5. Welche Bereiche profitieren vom Grapos-System?
Grapos entwickelt und produziert Postmix-Sirupe und Technologien für Gastronomie, Hotellerie, Gemeinschaftsverpflegung, Cafés, Bäckereien und Eventgastronomie. Die umfangreiche Produktpalette weist mehr als 150 Sirupe auf.

6. Wie verbindet Grapos Nachhaltigkeit und moderne To-Go-Kultur?
Für diesen Bereich hat Grapos verschiedene Lösungen. So gibt es Frischeflaschen aus Glas mit Schraubverschluss oder biologisch abbaubare Standbodenbeutel. Mit dem Refill- System können Gäste selbst mitgebrachte Flaschen auffüllen.

KR Wolfgang Zmugg, Geschäftsführer von Grapos.
KR Wolfgang Zmugg, Geschäftsführer von Grapos.

7. Welche Produkte empfiehlt Grapos, wenn man Gästen vegane Getränke und Bio-Qualität bieten will?
Grapos bietet mit den Grapos Bio-Limos beliebte Klassiker wie Cola und Orangenlimo in 100 % Bio- Qualität im nachhaltigen Offenausschank. Erfrischend schmecken auch die Getränke der Linie Brooklyn “Homemade Style”. Diese sind vegan und Bio-Sorten ergänzen die Linie. Fruchtig wird es auch mit den Brooklyn “Bio Säften” – und zwar 100 % bio und vegan. Alle Grapos Getränke sind natürlich allergenfrei.

8. Welche Vorteile bieten Bio-Getränke aus dem Grapos-Offenausschank?
Bisher musste sich der Gastronom bei Getränken zwischen Bio und Nachhaltigkeit entscheiden. Grapos verbindet diese Eigenschaften. Als erster Postmix-Hersteller bietet das Unternehmen Klassiker und Trendgetränke für den nachhaltigen Offenausschank in Bio-Qualität.

9. Wie macht man seine Gäste darauf aufmerksam, dass in diesem Lokal nachhaltige Grapos-Getränke ausgeschenkt werden?
Künftig darf jedes Unternehmen mit dem “Zertifikat für das Ewige Eis” darauf hinweisen, dass es klimafreundliche Grapos- Getränke ausschenkt. Dieses Zertifikat zeigt in einem anschaulichen Vergleich, wie viel Tonnen CO2-Emission der Einsatz des Grapos-Systems eingespart hat und wie viele Quadratmeter „Ewiges Eis“ dadurch gerettet wurden.

Ähnliche Artikel
Top

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.