Du bist hier
Home > Branchen Insider > Non Food > Kassensysteme > „Mehr als eine Kasse“

„Mehr als eine Kasse“

Mit dem Donauturm konnte TiPOS GmbH vor drei Jahren eines der bekanntesten Wahrzeichen Wiens als Kunden gewinnen.

Mit jährlich ca. 420.000 Besuchern ist es nicht nur in den Restaurants eine organisatorische Herausforderung, damit alles klappt. TiPOS Kassensysteme wurde dort seinem Motto: „Mehr als eine Kasse“ voll gerecht. In den Restaurants, nämlich dem Turmrestaurant, dem Turmcafe, den 2019 neuem Donaubräu und Donaucafe, werden die Mitarbeiter durch die klassische TiPOS Gastro Lösung, TiPOS Mobile auf Orderman NCR7 und dem Küchenmanager unterstützt. Für die Top Events, wie zum Beispiel „Top of Brunch“, können Gutscheine im Webshop gekauft werden, die dann einfach über die TiPOS Kassen abgerechnet werden.

TiPOS Kassensysteme Hermann Krammer, General Manager am Donauturm, bekommt täglich in der Früh die wichtigsten Kennzahlen per Mail automatisch zugesendet.
Hermann Krammer, General Manager am Donauturm, bekommt täglich in der Früh die wichtigsten Kennzahlen per Mail automatisch zugesendet.

 


Hoch hinaus

Im Ticket Bereich setzt man auf die SB Terminals von TiPOS und die TiPOS Ticket Kassen. Egal, ob direkt an der Kasse oder über die Website des Donauturms, TiPOS produziert die für die Drehkreuze notwendigen Tickets und schon kann es mit dem Lift hinauf gehen. Im Souvenir Shop kommen zwei TiPOS Handelskassen auf Orderman NCR Hardware inklusive Kunden- und Werbedisplay zum Einsatz. Es werden hier über 2000 Artikel angeboten, verwaltet und kontrolliert.

Digitalisierung und Auswertung

Auch bei der Digitalisierung und Auswertung setzt man auf die aktuellsten Produkte aus dem Hause TiPOS. Mit TIPOS MEINbusiness werden Bestellung, Lieferung und Rechnungskontrolle komplett elektronisch abgewickelt. TiPOS MEINbusiness vergleicht die Lieferscheine mit der Sammelrechnung und weist automatisch auf etwaige Differenzen hin. Auch die Sonderpreiskontrolle ist hier mit implementiert. Die tägliche und einfache Kontrolle ermöglicht ein rasches Reagieren, sollte zum Beispiel der Deckungsbeitrag bei einem Produkt nicht stimmen.

Tischreservierung

Bei der Tischreservierung wurde der TableChamp an die speziellen Bedürfnisse des Donauturms angepasst. Über 3000 Reservierungen wurden aus der damals bestehenden Tischreservierung importiert. Die automatische Platzierung der Gäste durch ein Tool, das im Hintergrund läuft, Erinnerungsfunktionen für zukünftige Gruppen, die vorreserviert haben, mehrere Lokale und die M.glichkeit, zwischen diesen die Reservierungen zu switchen und der automatische Walk-in und Walk-out durch die Schnittstelle zum TiPOS Kassensystem, sind nur einige Highlights. Für alle diese Anwendungen und Bereiche hat der Donauturm einen Ansprechpartner, nämlich die Spezialisten der TiPOS GmbH. Eben „Alles aus einer Hand“.

Highlights:

› TiPOS Gastro Pro
› TiPOS Mobile
› TiPOS Küchenmanager
› TiPOS Ticket
› TiPOS SB Terminal
› TiPOS Handel
› TableChamp die Tischreservierung
› TiPOS MEINbusiness Buchhaltungsschnittstelle
Alle Infos auf www.tipos.at, Facebook und Instagram

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Top