Du bist hier
Home > Covid-19 (Corona Virus) > Le Burger liefert klimaneutral ins Haus und spendet für „Obdach Wien“

Le Burger liefert klimaneutral ins Haus und spendet für „Obdach Wien“

Burger klimaneutral nach Hause liefern lassen
Daniel Vrana (l., Le Burger) und Markus Bousska (Teamleiter Obdach Wien Wurlitzergasse) bei der Übergabe der Lebensmittelspenden

Ab sofort liefern die Wiener Burgermanufakturen Le Burger Mariahilferstraße, Le Burger Rotenturmstraße und Le Burger Donau Plex ihre Köstlichkeiten von 16 bis 21 Uhr direkt an den heimischen Küchentisch. Entgegengenommen werden die Bestellungen online bei www.mjam.net, das auch die klimaneutrale Lieferung per Fahrrad übernimmt. Im Radius von fünf Kilometer vom Lokal wird ab fünf Euro Mindestbestellwert gratis zugestellt.

„Online bieten wir fast alles an, was man bei uns in den Restaurants auf der Karte findet. Darunter auch unsere Klassiker, wie zum Beispiel den Classic Bacon, den Hot & Spicy-Burger oder den Farmhouse Burger. Die Patties sind immer frisch faschiert, die Buns von Hand gebacken, und sie können als ,Make Your Own Burger‘ nach Belieben und mit unterschiedlichen Zutaten ohne Extrakosten gefüllt und mit hausgemachten Saucen serviert werden“, so Le Burger-Geschäftsführer Lukas Tauber.

Burgerkreationen werden klimaneutral nach Hause geliefert

Burger klimaneutral nach Hause liefern lassen
Die Burgermanufakturen Le Burger Mariahilferstraße, Le Burger Rotenturmstraße und Le Burger Donau Plex liefern ihre Köstlichkeiten ab sofort direkt an den heimischen Küchentisch.

Auch an die Bedürfnisse der Veggie-Fans wurde gedacht. So steht online das beliebte Patty aus Kichererbsen zur Wahl. Und wer in Sachen Kalorien ganz auf Nummer sicher gehen möchte, greift zu den Low-Carb-Variationen, bei denen der Patty in Salatblätter gewickelt wird, oder zum California Salad mit oder ohne Hühnerfleisch. Weiters auf der Karte: die schmackhaften Fries! Neben handgeschnittenen Süßkartoffel-Fries (Sweet Potato Fries) verführen die Chili Cheese Fries mit scharfen Jalapeños und hausgemachter Cheddar-Cheese Sauce. Auch die Onion Rings und die legendär-deftigen Chili Cheese Beef Fries mit gegrilltem Rinderfaschierten, Kartoffel-Fries und scharfen Jalapeños mit hausgemachter Cheddar-Cheese Sauce sind eine Sünde wert.

Lebensmittelspende für „Obdach Wien“

Für Obdachlose, die sich mangels Wohnung in der Öffentlichkeit aufhalten müssen, stellt das Coronavirus eine besonders große Gefahr dar. Daher unterstützt Le Burger „Obdach Wien“, eine Organisation des Fonds Soziales Wien, die wohnungslosen Menschen beim Neustart hilft. 60 Kilogramm Gemüse in zehn Kisten wurden an Markus Bousska (Teamleiter Obdach Wien Wurlitzergasse) übergeben. „Soziale Verantwortung ist bei Le Burger kein Lippenbekenntnis, sondern gelebte Firmenkultur. Seit unserer Gründung unterstützen wir soziale Projekte im In- und Ausland. Unter anderem bieten wir zahlreiche nachhaltige Produkte an wie etwa ,Lemonaid‘, eine Limonade von zertifizierten Kleinbauernkooperativen“, so Tauber abschließend.

Weitere Informationen: www.leburger.at

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Top