Du bist hier
Home > Shaker > Bio Austria-Siegel ist „sehr vertrauenswürdig“

Bio Austria-Siegel ist „sehr vertrauenswürdig“

Bio Austria Obfrau Gertraud Grabmann freut sich über die Auszeichnung für das Gütesiegel.
Bio Austria Obfrau Gertraud Grabmann freut sich über die Auszeichnung für das Gütesiegel.

Im eben veröffentlichten Gütesiegel-Guide von Greenpeace wird das Bio Austria-Gütesiegel erneut mit „sehr vertrauenswürdig“ bewertet und erhält damit die Bestnote. Schon beim letzten Gütesiegel-Ratgeber hatte das Bio Austria-Siegel die Überprüfung mit Bravour bestanden. „Wir freuen uns darüber, dass die Bio Austria Qualität bei dieser Überprüfung erneut voll überzeugen konnte. Das Ergebnis ist für uns als Verband und für unsere Biobauern eine Bestätigung unserer täglichen Arbeit und gleichzeitig ein Ansporn“, kommentiert Bio Austria Obfrau Gertraud Grabmann.


„Es ist im Übrigen gar nicht so schwer, wie oft angenommen, sich im ‚Siegel-Jungel‘ zurecht zu finden“, ergänzt die Biobäuerin und Obfrau. „Das EU-Bio-Logo, das auf allen verpackten Bio-Lebensmitteln in der EU angebracht sein muss, bietet hier schon eine grundlegende Orientierungshilfe beim Einkauf. Denn dahinter steht ein hoher Qualitätsstandard, der vom Bauernhof bis hin zum Supermarktregal kontrolliert wird – und der noch dazu immer gentechnikfrei gemäß Bio-Verordnung ist“, erläutert Grabmann. Alle, die Bio-Lebensmittel erzeugen, verarbeiten oder damit handeln, müssen die Vorgaben verbindlich einhalten. Geprüft wird das durch staatlich akkreditierte Kontrollstellen. Die Bio-Landwirtschaft erbringt darüber hinaus durch ihre Bewirtschaftungsform systemisch wesentliche Leistungen im Bereich der Ökologie.

Biolebensmittel

Mit dem Bio Austria-Siegel gekennzeichnete Biolebensmittel von Biohöfen sind in ganz Österreich zu finden. Viele Mitgliedsbetriebe vermarkten Lebensmittel direkt ab Hof, auf Märkten oder via Webshops. Auf www.biomaps.at können diese Höfe bzw. deren Produkte in ganz Österreich gezielt – etwa über Vermarktungsform – gesucht werden. Weitere Info: www.bio-austria.at

Ähnliche Artikel
Top