Du bist hier
Home > Branchen Insider > Cover-Story > Transgourmet sucht den Profikoch für Paris

Transgourmet sucht den Profikoch für Paris

Wettbewerb für Profiköche Paris
Welcher heimische Profikoch will beim internationalen Wettbewerb „Les Chefs en Or“ im November dieses Jahres in Paris eine Fachjury von seinem Können überzeugen?

Du bist über 22 Jahre alt und hast mindestens fünf Jahre Berufserfahrung in der Gastronomie und Hotellerie? Und du willst für Österreich beim internationalen Wettbewerb „Les Chefs en Or“ in Paris von 15.-16. November 2020 den Titel in der Kategorie Profikoch holen?

Dann reiche bis spätestens 20. Jänner 2020 dein Rezept ein, überzeuge damit eine hochkarätig besetzte Jury bestehend aus sieben österreichischen Spitzenköchen und sichere dir beim großen Vorentscheid auf der Transgourmet PUR am 21.04.2020 in einem dreistündigen Live-Cooking-Wettstreit mit zwei weiteren FinalistInnen dein Ticket für die „Les Chefs en Or“ 2020.

„Les Chefs en Or“: Profikoch für Paris gesucht

Die Jury

Wer beim internationalen Wettbewerb „Les Chefs en Or“ im November 2020 in Paris die Fachjury rund um Sternekoch Thierry Marx von sich überzeugen will, muss erst die hochkarätig besetzte, siebenköpfige österreichische Jury mit seiner Bewerbung und live beim großen Kochwettstreit der drei Finalisten auf der PUR 2020 für sich gewinnen.

Die Jurymitglieder bewerten alle Einreichungen nach folgenden Kriterien: Berufserfahrung, handwerkliches Können, Kreativität in der Rezeptgestaltung und auf dem Teller, sowie Professionalität in der Ausarbeitung des Rezepts und im Zeitmanagement. Beim Pre-Bewerb am 21. April 2020 im Rahmen der Transgourmet PUR werden alle Juroren anwesend sein und Geschmack und Technik bewerten.

Der Vorentscheid auf der Transgourmet PUR

Der Kochwettbewerb „Les Chefs en Or Pre-Bewerb“ findet am Dienstag, den 21. April 2020, im Rahmen der „Genussfachmesse Transgourmet PUR“ am Messegelände in Salzburg statt.

Jeder Kandidat muss sein eingereichtes Rezept für neun Personen zubereiten und auf neun Einzeltellern anrichten. Die Zeit für die Zubereitung inklusive dem Anrichten darf drei Stunden nicht überschreiten. Jeder Kandidat wird von einem Commis seiner Wahl unterstützt, der nicht älter als Jahrgang 1999 sein darf und seine Ausbildung aktuell in der Schule oder in einer Ausbildungsstätte absolviert.

Auf den Erstplatzierten des „Les Chefs en Or – Pre-Bewerb“ wartet ein Preisgeld in der Höhe von 5.000 Euro. Zudem ist der Erstplatzierte auch für den internationalen Wettbewerb und das große Finale von „Les Chefs en Or“ in Paris von 15.-16. November 2020 nominiert.

Nicht lange warten, Interessierte können nur noch bis 20. Jänner 2020 Rezept und Foto unter leschefsenor.transgourmet.at einreichen!

Sie haben Fragen zum Pre-Bewerb „Les Chefs en Or“? Schreiben Sie eine E-Mail oder teilen Sie Ihr Anliegen einfach telefonisch mit.
 Transgourmet freut sich auf Ihre Nachricht!

E-Mail: marketing@transgourmet.at, Tel.: 07229/605 1582

Weitere Informationen: leschefsenor.transgourmet.at

Wettbewerb für Profiköche Paris Wettbewerb für Profiköche Paris

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Top