Du bist hier
Home > Branchen Insider > F&B > Speisen > In der Sauce liegt die Kraft

In der Sauce liegt die Kraft

Perfekte Sauce Hollandaise


In Kombination mit einer perfekten Sauce Hollandaise werden herkömmliche Gemüse-, Fleisch- und Fisch-Gerichte zu einer einzigartigen Gaumenfreude. Ab­wechslungsreiche Variationen des beliebten Saucenklassikers sorgen für über­raschende Geschmacksprofile. Die Lukull-Produkte von Unilever Food Solutions liefern dafür eine ideale Basis.

Dieses Jahr führte Unilever Food Solutions einen kompletten Relaunch der Lukull-Produkte durch.

Vertraute Rezeptur – neues Design

„Unser Ziel ist es, Lukull auch in Zukunft als starke Marke für Köche und Gastronomen zu positionieren. Dafür ist es nötig, sich optisch stetig weiterzuentwickeln und dem Geschmack der Kunden anzupassen“, erklärt Helger Reitsma, Marketing Director DACH bei Unilever Food Solutions. „Ganz nach dem Motto ‚Vertraute Rezeptur – neues Design‘ präsentieren wir uns ab sofort in einem noch cleaneren Look. Das bewährte Rezept und der typische Hollandaise-Geschmack bleiben natürlich erhalten.“

Ganzjahres-Allroundtalent

Lukull-Produkte wie die Sauce Hollandaise sind jederzeit für das À-la-carte-Geschäft  einsetzbar, formstabil in der kalten oder warmen Küche und vielseitig abwandelbar. „Das erspart Köchen Zeit und bietet ihnen die Möglichkeit, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren: ihre Kreativität auszuleben und frisch und abwechslungsreich zu kochen. Sie haben ein unkompliziertes Produkt an der Hand, das ihnen viel Raum für eigene Ideen lässt“, erklärt Reitsma.  Die Saucen gerinnen nicht, halten auf dem Gargut und sind vielfältig nutzbar. Sie eignen sich zum Überbacken oder Nappieren diverser Gemüsesorten, für Gratins oder ganz klassisch als Beilage zum Spargel.

Eine Sauce, viele Spielarten

Die Sauce Hollandaise ergänzt nicht nur im Frühjahr traditionelle Spargelgerichte, sondern bietet auch abseits der Spargelzeit eine ideale Basis für einfallsreiche Ableitungen für Gerichte mit Gemüse, Eiern, Fleisch Fisch und Meeresfrüchten.  Ob mit Chorizo, Sardellen, Kapern und Zitrone, Blutorangensaft, Passe Pierre-Algen, Kaffeeöl, Wakame-Algensalat, Demi Glace, Flußkrebsschwänzen und Zitrus Vinaigrette oder auch mit Lauch und Kren verfeinert – mit kreativen Saucen-Interpretationen überrascht man Gäste immer wieder aufs Neue. Weitere Informationen, Rezepte und Inspirationen auf www.unileverfoodsolutions.at

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Top