Du bist hier
Home > Branchen Insider > Services > Nachhaltigkeit > „Es geht einiges weiter“

„Es geht einiges weiter“

Ministerin Leonore Gewessler


Ministerin Leonore Gewessler zum Thema Green Future.


Die Mobilität ist im Tourismus ein Kernthema. Welche Anreize können geschaffen werden, damit weg vom Flugzeug nicht gleichbedeutend ist mit hin zum Auto?
Die Möglichkeit einer klimafreundlichen Ab- und Anreise ist das Um und Auf für einen zukunftsfitten, grünen Tourismus. Und dafür gibt es in Österreich auch schon tolle Beispiele: Die Tourismusregionen Nassfeld-Pressegger- See Lesachtal-Weissensee oder Zell am See-Kaprun haben als ambitionierte touristische Schwergewichte hier ganz neue Konzepte umgesetzt.

Wo liegen die Haupttreiber bei der Energie und was kann dagegen getan werden?
Der Umstieg erneuerbarer Energien ist gerade auch bei den Tourismusbetrieben ein immer wichtigeres Thema. Denn die Erneuerbaren sind nicht nur gut fürs Klima, sie helfen auch beim Geld sparen. Wir sehen, dass mittlerweile viele Betriebe auf Photovoltaik setzen oder den Pool mit eigenen Solaranlagen heizen. Hier geht wirklich einiges weiter.

Ähnliche Artikel
Top

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.