Du bist hier
Home > Branchen Insider > Getränke > Gösser Naturradler jetzt auch „extra frisch“

Gösser Naturradler jetzt auch „extra frisch“

Gösser Naturradler


Die Brau Union weiß aus Studien, dass sich insbesondere die Zielgruppe über 35 Jahren einen Radler wünscht, der mit weniger Zucker auskommt. „Für alle, die es weniger süß mögen, bieten wir nun den neuen Gösser NaturRadler extra-frisch Zitrus-Mix als Limited Edition für die warme Jahreszeit an“, erklärte Michael Wallner, Marketing Director bei der Brau Union Österreich, jüngst im Zuge der Präsentation.


Die neue, naturtrübe Radler-Variante schmeckt nach einer Mischung aus Zitronen, Orangen, Grapefruit und Limette – nicht zufällig, ist doch Studien zufolge Zitrus die beliebteste Geschmacksrichtung am Radler-Markt. Wallner ergänzt: „Der innovative Durstlöscher kommt völlig ohne künstliche Zusatzstoffe aus.“

Verfügbar ist diese neue Variante des Gösser NaturRadler mit 2,9g Zucker pro 100ml ab sofort in der 0,33 Liter Kleinflasche als Limited Edition – solange der Vorrat reicht.

www.brauunion.at

Ähnliche Artikel
Top

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.