Du bist hier
Home > Shaker > Eurogast Landmarkt übernimmt Eurogast Almauer in Steyr

Eurogast Landmarkt übernimmt Eurogast Almauer in Steyr

Eurogast Almauer in Steyr Ing. Johannes Pauritsch bedankt sich bei Sylvia Almauer für viele Jahre der guten Zusammenarbeit.
Ing. Johannes Pauritsch bedankt sich bei Sylvia Almauer für viele Jahre der guten Zusammenarbeit.

Nach dem pensionsbedingten Rückzug von Sylvia Almauer aus der Geschäftstätigkeit übernimmt Eurogast Landmarkt den Standort von Eurogast Almauer in Steyr/ Oberösterreich. Damit will Landmarkt die erfolgreiche Weiterführung von Eurogast Almauer und somit die flächendeckende Präsenz von Eurogast in ganz Österreich sichern. Die Leitung des Standortes Steyr übernimmt ab 1. April 2022 Markus Zingerle, der viele erfolgreiche Jahre in der Gastronomieleitung in größeren, heimischen Betrieben vorzuweisen hat und seit 1. Jänner im Haus tätig ist.


Der Standort in Steyr wird unter dem bisherigen Namen „Eurogast Almauer“ weitergeführt, alle Mitarbeiter werden übernommen. Damit ändert sich zwar der Eigentümer, die Menschen dahinter bleiben allerdings dieselben. „Für Almauer-Kunden stehen die bisherigen Ansprechpartner auch weiterhin zur Verfügung“, verspricht Ing. Johannes Pauritsch, Geschäftsführer der Landmarkt KG. Und weiter: „Unser Bestreben ist es, den jahrzehntelangen, erfolgreichen Weg von Sylvia und Reinfried Almauer konsequent weiterzuführen, den Standort Steyr langfristig zu betreiben, weiterzuentwickeln und zu modernisieren und damit stetig zu wachsen. Das Angebot hinsichtlich Dienstleistung und Sortiment soll erweitert und noch besser an die sich ändernden Bedürfnisse des Marktes und der Kunden angepasst und ausgebaut werden. Frische und Regionalität sind uns dabei ein besonderes Anliegen!“

Ähnliche Artikel
Top

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.