Du bist hier
Home > Shaker > Runder Genuss: Knödelwochen in Kolariks Luftburg

Runder Genuss: Knödelwochen in Kolariks Luftburg

Knödel süß oder pikant im Prater genießen Luftburg
Fruchtig-saftige Zwetschken- oder Marillenknödel erwarten die Gäste ab 13. Juni in Kolariks Luftburg.

Sie sind rund und flaumig und schmecken süß, säuerlich oder pikant: Wenn der Sommer in den Prater einzieht, stehen auch heuer wieder feine Knödelspezialitäten in der Luftburg auf der Speisekarte. Die beliebten Schmankerl der österreichischen Küche werden von 13. Juni bis Ende August mit frischen Früchten gefüllt zu genießen sein.

Die süße Verführung beginnt mit hausgemachten Marillenknödeln aus Topfenteig, umhüllt mit feinen Bröseln, sobald es heimische Marillen gibt. Anschließend folgen die fruchtig-saftigen Zwetschkenknödel aus Topfenteig mit feinen Bröseln. Beide Knödelsorten werden auf einem feinen Fruchtspiegel serviert und mit Staubzucker und Minze vollendet.

Zur erfrischenden Abrundung bestechen die original Tichy Eis-Marillen-Knödel und Himbeer-Eis-Knödel. Am besten zu genießen im schattigen Gastgarten der Luftburg mit hausgemachter Holunder-Minz- oder Lavendel-Zitrone-Limonade!

Schreibe einen Kommentar

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Top