Du bist hier
Home > Shaker

Wellness in neuen Dimensionen

Das AVITA Resort****Superior war schon immer eine gute Adresse für Wellness. Der beste Beweis sind regelmäßige Auszeichnungen wie Österreichs „Wellnesstherme des Jahres“, das „Zertifikat für Exzellenz“ von Tripadvisor und den begehrten „Holiday Check Award 2018“. Die Uhudler-Sauna Mit einer Investition von € 6.5 Mio. in die Modernisierung und Erweiterung des Resorts wurde allen voran das AVITA PREMIUM Spa, als Kompetenzzentrum für Gesundheit und ganzheitliche Wohlfühlerlebnisse zu einer Premium Marke gemacht. Die Uhudler-Sauna – eine Liebeserklärung an das südburgenländische Unikat - sowie Österreichs

Zuwachs für den Steira Wirt

steira-wirt-sonja-und-richard-rauch

News bei den Geschwistern Rauch: der Steira Wirt wird um die Villa Rosa erweitert, dort wird unter anderem auch ein Gourmet-Frühstück serviert. Ein kulinarischer Botschafter der Steiermark ist Sonja und Richard Rauchs vielfach ausgezeichneter „Steira Wirt“ schon lange. Nun wurde die Genussstätte in Trautmannsdorf bei Bad Gleichenberg um ein feines Kleinod erweitert: die Villa Rosa, ein Boutiquehotel mit extravagantem Gourmet-Frühstück. Die aus dem Jahre 1913 stammende Jugendstil-Villa kombiniert nach behutsamer Restaurierung lässiges, weltoffenes Design mit raffinierten Komfortdetails und behutsam integrierten, historischen

Café Central Lehrlinge kreieren neue Limited Edition

Von 8. bis 21. Oktober dürfen sich Naschkatzen auf die Limited Edition No 7, ein Schoko-Chillimousse mit Himbeerkern auf Schokobrownie, freuen. Die köstliche Rezeptidee stammt von der 19-jährigen Marina Binder, die ihre Konditorlehre im Café Central absolvierte. Bereits als Kind hat die kreative Jung-Patissière als jüngste von drei Geschwistern ihre Familie mit selbstgebackenen Torten nach eigener Rezeptur überrascht. Heute zeigt die gebürtige Niederösterreicherin ihre spektakulären Schaustücke am Wiener Zuckerbäckerball. Wer nicht bis zur nächsten Ballsaison warten möchte, kann die Limited

Sacher eröffnet „Sacher Eck“ in Parndorf

Sacher

Die Sacher-Spezialitäten wie die Original Sacher-Torte, Original Sacher Würfel, Kaffee, Schokolade und Tee sowie zahlreiche Sacher Schmankerl können seit wenigen Tagen nun auch im neuen Sacher Eck in Parndorf genossen werden. Nach der erfolgreichen Wiedereröffnung des neuen Sacher Eck in Wien im November 2017 wird das Erfolgskonzept nun auch in Parndorf umgesetzt. Im neu und exklusiv für Sacher gebauten Pavillon mit großzügigem Gastgarten direkt im zentralen Innenbereich des McArthurGlen Designer Outlets erwartet die Gäste ein exklusives Angebot für eine perfekte

Confiserie Heindl feiert 65-jähriges Firmenjubiläum

heindl

Im Beisein des Firmengründers, Walter Heindl sen., sowie der gesamten Familie Heindl und zahlreichen Partnern aus Wirtschaft und Gesellschaft aus dem In- und Ausland, wurde das 65-jährige Bestehen der Confiserie Heindl, Wien am Firmensitz in Wien Liesing, gefeiert. Bezirksvorsteher Gerald Bischof hielt eine humorvolle Laudatio und die beiden Geschäftsführer KR Walter und KR Andreas Heindl erzählten launig aus 65 Jahren Firmengeschichte. Eines der High-Lights des Abends war die große Geburtstagstorte, die der Heindl-Chef-Patissier Bernd Bimashofer speziell für diesen Anlass kreiert

Benjamin Parth ist Koch des Jahres 2019

Benjamin-Parth

Die Wahl zum „Koch des Jahres“ wird traditionell wenige Wochen vor dem Erscheinungstermin des neuen Gault&Millau Guides bekanntgegeben. Nach Werner Matt, Hansi Unterberger, Martin Sieberer und Alexander Fankhauser ist Benjamin Parth der fünfte Tiroler, der als „Koch des Jahres“ ausgezeichnet wurde. Im Rahmen einer stimmungsvollen Gala auf der Ischgler Idalpe wurde nun der erst 30-jährige Koch Benjamin Parth, Küchenchef im Restaurant Stüva im Hotel Yscla, zum Gault&Millau Koch des Jahres 2019 ausgezeichnet – eine Ehrung, die den Ehrgeiz von Parth

Coca Cola goes Coffee

Coca Cola goes Coffee

Mit dem Kauf der Kaffeehauskette Costa Coffee steigt der Getränkekonzern ins Kaffeegeschäft ein. Bis dato hat Coca Cola keine bekannte Heißgetränke-Marke im Portfolio, nun mischt er im heiß umkämpften Kaffeemarkt mit. Coca-Cola hat Costa für 3,9 Milliarden Pfund (4,35 Milliarden Euro) einschließlich Schulden von der britischen Restaurant- und Hotelkette Whitbread übernommen. Der Nachrichtenagentur Reuters zufolge ist Costa nach Starbucks die zweitgrößte Kaffeehauskette der Welt. Costa betreibt knapp 4.000 Lokale in Europa und China. Als Wachstumsmarkt ist das Kaffeegeschäft nicht nur

Der checkfelix-Check: Essen als Urlaubsfaktor

lebensmittel abfallvermeidung

Das Tourismusland Österreich definiert sich unter anderem auch sehr stark über die Kulinarik. Regional und saisonal stehen dabei an oberster Stelle, spezifisch auf die Region abgestimmt soll es dann möglichst auch sein. Wie wichtig der kulinarische Faktor bei der Urlaubswahl ist, zeigt nun eine Umfrage von checkfelix.com: Denn für mehr als die Hälfte der Österreicher (55 Prozent) spielt das Essen am Zielort bei der Urlaubsplanung eine Rolle. Destinationen werden also auch nach kulinarischen Erwartungen gewählt. Geht es an die Organisation des

Wiener Wodka gewinnt IWSC 2018

Als der renommierteste Wettbewerb seiner Art, zählen die von der IWSC in London verliehenen Preise zu den höchsten Auszeichnungen der Branche. 180 Wodkas aus 90 Ländern wurden in diesem Jahr von einem Expertengremium getestet, das aus über 400 erfahrenen und qualifizierten Fachjuroren aus der ganzen Welt besteht. Heuer ist der Wiener WODKA LINIA der Gewinner der International Wine and Spirit Competition 2018 in seiner Kategorie. Der Wodka LINIA ist erst knapp ein Jahr auf dem Markt und zählt mit dieser

Hotel-Neueröffnung in Amsterdam: Karim Rashid-Design für Park Inn by Radisson

Karim Rashid-Design für neues Hotel in Amsterdam

Der renommierte Designer Karim Rashid drückte bereits in Österreich, Deutschland und der Schweiz der Economy-Design-Marke prizeotel maßgeblich seinen Stempel auf. Jetzt fügt er auch der Amsterdamer Hotel-Landschaft ein ganz neues Erlebnis hinzu: Willkommen im Park Inn by Radisson Amsterdam City West in den Niederlanden! Die 476 Hotelzimmer und Suiten sind genau in dem für Karim Rashid so typischen Form- und Farbspiel gestaltet, mit einem besonderen Gespür für schöne und weit geschwungene Räume. Yilmaz Yildirimlar, Area Senior Vice President Central und Southern Europe,

Top