Du bist hier
Home > Branchen Insider > Termine > Vienna Gin Festival kehrt zurück

Vienna Gin Festival kehrt zurück

Dem Leben einen Gin geben kann man wieder beim Vienna Gin Festival im Mai.
Dem Leben einen Gin geben kann man wieder beim Vienna Gin Festival im Mai.

Nach zwei Jahren Corona-Pause dürfen sich alle Fans von Gin und des Gin-Lifestyles den 6. und 7. Mai wieder im Kalender eintragen: Das Vienna Gin Festival öffnet im Wiener Semperdepot seine Pforten und soll ein Wochenende lang zum Nabel der Gin-Welt werden: Rund 50 Aussteller präsentieren mehr als 150 Erzeugnisse, zahlreiche Masterclasses, Showeinlagen, Signature Drinks von Branchengrößen aus der internationalen Barszene und ein neuer Essensbereich mit Food Pairings werden sich allen Facetten des Wacholderschnaps widmen.

Viele kreative Aussteller

„In den vergangenen zwei Jahren haben wir zwar einige erfolgreiche Online-Events rund um den Gin veranstaltet, nichts ersetzt aber das einzigartige Vienna Gin Festival, bei dem die Besucher den Gin-Lifestyle ganz unmittelbar erleben, sich persönlich austauschen, die Produkte verkosten und gemeinsam feiern können“, freut sich Thomas Kenyeri, Mastermind hinter dem Vienna Gin Festival. Im Wiener Semperdepot werden die Top-Produzenten aus Österreich und dem angrenzenden Ausland sowie auch globale Brands ihre neuen Kreationen präsentieren. „Die Vielfalt der Gin-Variationen kennt keine Grenzen, die Hersteller sind sehr kreativ und destillieren hervorragende Gins. Sie brennen darauf, sie endlich wieder dem Gin-affinen Publikum vorstellen zu dürfen. Wir freuen uns auf viele neue Aussteller“, so Kenyeri.

Auch den Tonics und Mixern wird thematisch der entsprechende Raum gegeben. Bei den Tastings können sich die Besucher von den unterschiedlichen Ausprägungen verschiedener Gin-Variationen überzeugen oder an der Festival-Bar die Gelegenheit nutzen, diverse Signature Drinks namhafter Bartender zu verkosten.

Food Pairing Lounge als Innovation

Für das Comeback haben sich die Veranstalter zahlreiche Neuerungen einfallen lassen: Erstmals widmet sich das Festival etwa dem Thema „Food Pairing“: Im neu geschaffenen Sitzbereich werden verschiedene Speisen - entwickelt von Spitzenköchen - angeboten, die mit perfekt harmonierenden Gin-Getränken genossen werden.

„Das Vienna Gin Festival bietet sowohl für ausgewiesene Gin-Experten als auch absolute Gin-Neulinge die ideale Gelegenheit, in die Welt des Gins einzutauchen und sein Fachwissen auch bei verschiedenen Masterclasses zu vertiefen“

verspricht Thomas Kenyeri.
Nähere Infos: www.viennaginfestival.at

Ähnliche Artikel
Top

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.