Du bist hier
Home > Shaker

Kulinarische Jakobsweg im Paznaun

Seit 7. Juli bereichern unter der Schirmherrschaft von Eckart Witzigmann kulinarische Highlights die Hütten im Paznaun. Die diesjährigen Starköche Jean-Georges Klein, Paul Ivić, Tristan Brandt, James Knappett und Onno Kokmeijer kreierten jeweils ein raffiniertes, bodenständiges Gericht aus regionalen Zutaten, welches von den Hüttenwirten dann den ganzen Sommer über angeboten wird. Gäste im Paznaun können nun bis zum Ende des Sommers 2019 auf insgesamt fünf verschiedenen Genussrouten entspannt zu einem kulinarischen Highlight wandern. Das Konzept hinter dem Kulinarischen Jakobsweg wurde vom

symBIOtisch … heisst, sich an einen Tisch zu setzen!

Ein einzigartiges Nachhaltigkeitsprojekt steht im Salzburger Seenland in den Startlöchern. Wie der Projekttitel „symBIOtisch“ schon vermuten lässt, sollen viele Bereiche und Themen zur Nachhaltigkeit dargestellt werden. Projektbetreiber ist die Bio-Heu-Region Trumer Seenland mit dem in Fachkreisen international bekannten Bioexperten und Obmann Franz Keil. Dem Projekt liegt die Idee zugrunde, national und global relevante Anliegen beziehungsweise Lösungsansätze mit Menschen und Experten aus der Region begreifbar und nachvollziehbar aufzuzeigen. LEADER-Region Salzburger Seenland Dabei handelt es sich um ein bereits genehmigtes LEADER-Projekt (Abkürzung für die

Almkulinarik by Richard Rauch

In diesem Sommer gibt es in der Region Schladming-Dachstein ab sofort Hüttengerichte mit Haubenfeeling. Denn Haubenkoch Richard Rauch entwickelt gemeinsam mit den Alm-Wirten spezielle Gerichte, die dann den ganzen Sommer über auf den Hütten angeboten werden. Die vom 33-jährigen Starkoch Richard Rauch kreierten Schmankerl werden von den Wirten den ganzen Sommer über angeboten und dass diese außergewöhnlich sind, darf angenommen werden. Denn schließlich ist Richard Rauch bereits seit 2006 mit einer Gault Millau Haube ausgezeichnet und wurde 2014 mit 17

Raxalpe: Naturerlebnis für die ganze Familie

Naturerlebnis Raxalpe für die ganze Familie

Bastel-, Mal- und Insektenstationen, Kräuterwanderungen, actionreiche Flying-Fox-Abseilübungen und kuschelige Alpakas – das bunte Programm beim erstmalig organisierten Kindertag auf der Rax sorgte für strahlende Kinderaugen. „Die Natur ist für unsere Kinder der tollste und wichtigste Spielplatz. Mit dem Kindertag haben wir ein neues Highlight auf 1.545 Metern Seehöhe ins Leben gerufen“, ist Bernd Scharfegger, Geschäftsführer des Scharfeggers Raxalpen Resort, überzeugt. Ziel war es, den Kindern und Jugendlichen Mutter Natur ein wenig näher zu bringen. Über 400 Gäste zog es trotz wechselnder Witterungsverhältnisse

HEALTH & SPA AWARD 2019 für die Leichter-Leben App der Curhäuser der Marienschwestern

Die Curhäuser der Marienschwestern in Bad Mühllacken und Bad Kreuzen gewannen in der Kategorie „Beste technische Produktinnovation“ den renommierten, international ausgeschriebenen Preis. Damit unterstreichen die Häuser mit Schwerpunkt auf der Traditionellen Europäischen Medizin ihre Vorreiterrolle und Qualität im Bereich der besonderen Fastenbegleitung sowie individuellen und modernen Unterstützung bei Ernährung- und Lebensstil. Elisabeth Rabeder, Fasten- und Betriebsleiterin in Bad Mühllacken, hat gemeinsam mit ihrem Team ein Jahr lang mit der Firma „Brain Company“ alle Videos, Tipps, Rezepte, Übungen für die Web-App

Conzept Store als Gastrokonzept

Ende April eröffnete die „Die Gärtnerei - RestoBar“ im Garten-Hotel Ochensberger als innovativer Concept Store mit modernem Gastrokonzept. Als Kooperationspartner für die trendige Kombination aus Café, Bar, Restaurant und Shop konnte das Floristik-Geschäft Floral M aus Pischelsdorf gewonnen werden. Mit der Eröffnung wurde ein Konzept umgesetzt, das „Bar in Shop“ und „Shop in Bar“ vereint. Mit dieser Idee wurde der modernen Ausgeh-Mentalität Rechnung getragen, bei der eine besondere Architektur, ein innovatives Gastrokonzept und Genussqualität im Fokus stehen. Beachtet wurden wichtige

10. Auflage von „Firn, Wein und Genuss“

Nicht weniger als 12 österreichische Top-Winzer – darunter auch Stargast Leo Hillinger – läuteten heuer die 10. Auflage von „Firn, Wein und Genuss“ am Pitztaler Gletscher ein. Edle Tropfen, erlesene Schokoladen und ein exquisites Gourmet-Buffet: Die 10-Jahres-Feier des exklusiven Wein-Events stand ganz im Zeichen kulinarischer Köstlichkeiten. Gemäß der Tradition wurde die Eventreihe mit einem besonderen Highlight eröffnet: der höchsten Weinverkostung Österreichs im Café 3.440, dem höchstgelegenen Kaffeehaus der Alpenrepublik. Jubiläumsfeier mit einem Flying Buffet „Zehn Jahre – das ist schon eine besondere

Wiener Rathauskeller: Online-Locationfinder lud zum Netzwerkabend

Netzwerken im Wiener Rathauskeller

Der Online-Locationfinder meinelocation.at hat sich zu einem wahren Fundus entwickelt: Das CEO-Duo Dominik Scherz und Lukas Hasenauer bietet neben rund 100 exklusiven Veranstaltungsorten in Wien, Niederösterreich, Oberösterreich und dem Burgenland mittlerweile ein 360-Grad-Event-Portfolio an. Dazu zählen Empfehlungen von professionellen Dienstleistern wie beispielsweise in den Bereichen Catering, Floristik, Musik und Entertainment. Die Zusammenarbeit mit führenden Eventagenturen des Landes wird laut Dominik Scherz „weiter vertieft und ausgebaut, um unseren Kundinnen und Kunden einen echten Mehrwert zu bieten. Selbst die kleinsten Veranstaltungen haben es

Die 50 besten Köche Österreichs

Wer kocht am Besten? Über 12.800 Mitarbeiter der österreichischen Gastronomie haben in einem zweistufigen Verfahren zuerst die besten Köche des Landes nominiert, um dann unter den 50 Meistnominierten für ihre Favoriten zu voten. Die drei besten Köche Österreichs sind Heinz Reitbauer (Platz 1), Martin Klein (Platz 2) und Andreas Döllerer (Platz 3). Begehrte Liste Allein schon die Aufnahme in die begehrte Liste ist eine der höchsten Auszeichnungen des Landes. Außerdem ist die Liste auch der erklärte Insiderguide für nationale und internationale Genießer.

Fabian Bartels geht zu Hannah Neunteufel

Er übernimmt als Chef de Cuisine die Leitung von Hannahs Plan, Hannahs Speisesaal & VIENNABallhaus. Mit Hannahs Plan beschickt Hannah Neunteufel seit Jahrzehnten erfolgreich Events aller Art und hat sich mit ihrem „Catering de luxe“ im Premiumbereich bestens etabliert. Mit Hannahs Speisesaal wurde seit 2017 die Sparte „Economy-Catering“ nach dem Motto „good value for money“ – auch im Bereich Meetingservice umgesetzt. Und das VIENNABallhaus ist ohnehin eine der schönsten Eventlocations der Stadt. Fabian Bartels übernimmt die Leitung des Küchenteams „Abwechslungsreich, köstlich, frisch gekocht und

Top