Du bist hier
Home > Branchen Insider > F&B > Taste of Seefeld – die Taufe

Taste of Seefeld – die Taufe

Essen und chillen Bites, Beats & Beer
Bites, Beats & Beer

19.-21. Juni 2020: 3 Tage, 3 Locations, 3 Mottos: Bites, Beats & Beer. Am 19., 20. und 21. Juni laden drei Locations am Plateau an jeweils einem Abend zum Genießen und Chillen ein. Foodspecials, Bier und launchige Musik dürfen dabei natürlich nicht fehlen. An allen drei Tagen geht es jeweils um 17:00 Uhr los. Um den Sundowner so richtig perfekt abzurunden, spendiert Alois Seyrling vom Bräukeller & Grill an jedem Abend sein berühmtes Klosterbräu-Braukeller-Bier solange der Vorrat reicht.

Das Programm

Los geht es am Freitag, den 19. Juni ab 17:00 Uhr im WOODS Kitchen & Bar – das Motto lautet sundowner, beer & bitterballen. Auf Seefelds schönster Panoramaterrasse lassen sich auch die letzten Sonnenstrahlen des Tages noch voll auskosten – dazu gibt es den Blick auf das Seekirchl, die Olympiaschanzen und den Hausberg Gschwandtkopf. Alois Seyrling wird sich höchstpersönlich hinter den Zapfhahn begeben und sein süffiges Klosterbräu-Bier zapfen – die ersten 100 Liter sogar for free!

Am Samstag, den 20. Juni ab 17:00 Uhr übernimmt das PAULY in Seefelds Fußgängerzone. Bei pizza, beats & beer fröhnen die Gäste der dem dolce vita auf dem Sonnendeck im Herzen der City. Auch am Samstag spendiert Alois Seyrling wieder eine Runde Freibier – first come, first serve – solange der Vorrat reicht.

Das Zomm. im Meilerhof rundet dieses fulminante Wochenende am Sonntag, den 21. Juni schließlich auf gelungene Art ab. Los geht es wie an den anderen Tagen ab 17:00 Uhr, das Motto am Abschlusstag: beer, ribs & rock‘n‘roll. Die Beef-Ribs vom heimischen Ochsen werden auf dem Holzkohlegrill so richtig knusprig gebraten und mit leckeren Beilagen serviert. Bei einem kühlen Bier, frisch gezapft vom Klosterbräu-Chef, lassen wir das Wochenende rockig ausklingen: Von 17:00 – 21:00 Uhr spielen The Screaming Mini Trio groß auf. Garniert wird das Spektakel mit einem phantastischen Ausblick von der gemütlichen Sonnenterrasse über das Inntal.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Top