Du bist hier
Home > Shaker > Erfolgreiches Ottakringer Bierfest 2021

Erfolgreiches Ottakringer Bierfest 2021

In den rund zwei Monaten kamen etwa 35.000 Gäste zum diesjährigen Ottakringer Bierfest.
In den rund zwei Monaten kamen etwa 35.000 Gäste zum diesjährigen Ottakringer Bierfest.

Auch in diesem Sommer hat die Ottakringer Brauerei auf ihrem Vorplatz die Bierkultur hochleben lassen. Von 1. Juli bis 3. September haben 35.000 Gäste das Ottakringer Bierfest besucht. Verkostet wurden an den 56 Öffnungstagen 42 verschiedene Biersorten (inkl. 25 Ottakringer BrauWerk Bieren) frisch gezapft vom Fass im Ausmaß von 404 HL Bier (das sind über 121.000 Seidl Bier). Das mit Abstand meistgetrunkene Bier war das Ottakringer Rotes Zwickl; das meistgetrunkene Craft-Bier – wie auch in den Vorjahren – das BIG EASY–Session IPA.


Harald Mayer, Geschäftsführer der Ottakringer Brauerei: „Bei uns ist jeder willkommen, der Lust auf frisches Bier, gute Musik und lockere Stimmung hat. Zudem macht die Mischung aus jungen Künstlern, das legendäre Bierkistlsingen, kostenlose Führungen und Specials wie Bieryoga unser Bierfest jedes Jahr zu einem Fixpunkt des sommerlichen Wiener Lebens.“ An den Brauereiführungen haben in diesem Jahr über 500 Gäste teilgenommen, am Bier-Yoga über 400 und beim Bierkistl-Singen haben sich 200 Gäste eine gratis Kiste Bier ersungen.

Ähnliche Artikel
Top