Du bist hier
Home > Branchen Insider > Non Food > Reinigung & Hygiene

Partner des Monats 09/17

Energiesparende Gewerbe-Waschmaschinen

Mit ihren kurzen Programmlaufzeiten, kompakten Abmessungen und ihrer unverwüstlichen Technik zählen die „Kleinen Riesen“ seit dem Jahr 1977 zu den Bestsellern von Miele Professional. Pünktlich zum 40. Geburtstag überschreiten die Kleingewerbe-Waschmaschinen nun die Grenze von einer Million verkaufter Geräte. „Würde man alle nebeneinander stellen, käme man auf eine Strecke von Gütersloh bis nach München“, meinte der geschäftsführende Gesellschafter Dr. Markus Miele, als das einmillionste Exemplar vor ihm stand. Das Unternehmen bedankt sich mit vier Sondermodellen „Million Edition“ bei seinen Kunden: einer Waschmaschine

„integral 2GO“ von Hagleitner: Housekeeping-Reiniger perfekt dosieren

Housekeeping-Reiniger perfekt dosieren Hagleitner

Hans Georg Hagleitner, Geschäftsführer des gleichnamigen Hygienespezialisten mit Sitz in Zell am See, präsentierte im Rahmen einer Pressekonferenz die richtungsweisenden Innovationen seines Hauses. Das integral 2GO-System ist das präziseste Dosiergerät für Reinigungslösungen seiner Klasse. Hagleitner vertritt seit 15 Jahren die Philosophie, konzentrierte Produkte in höchster Qualität zu fertigen, den teuren Transport von Wasser auf das kleinstmögliche Maß zu reduzieren und dabei die Umwelt zu schonen. Das Ergebnis: Erfahrung und permanente Weiterentwicklung der Rezepturen gemeinsam mit der Dosiertechnik bilden das intelligente Reinigungssystem

Produkt des Monats 3/17

Stromsparende Waschmaschinen Gastronomie

Neue Waschmaschinen präsentiert Miele Professional auf der Internorga 2017 (17. bis 21.  März, Halle A 3, Stand 308/410) in Hamburg: Einen deutlich geringeren Verbrauch und weniger Bedienaufwand zeichnen die neuen Modelle aus. Hinzu kommen die passenden Trockner, Mangeln mit unterschiedlichen Beheizungsarten sowie ein umfangreiches Portfolio an gewerblichen Geschirrspülern. Bei den neuen Waschmaschinen können Anwender zwischen zwei Baureihen wählen: Die Basis liefern die „Performance“-Modelle in der Farbe Octoblau, während „Performance Plus“ – das Spitzenklasse-Modell – mit weiteren Programmen, noch niedrigeren Verbrauchswerten und

Partner des Monats 06/16

Seifen und Waschmittel Gastronomie

Hagleitner Hygiene International GmbH mit Sitz in Zell am See ist Hersteller und Entwickler innovativer Produkte aus dem Hygiene-Bereich. Das Familienunternehmen feiert heuer ein halbrundes Jubiläum: Seit dem Jahr 1971 bietet Hagleitner Lösungen für Waschräume, Küchen, die Wäsche und die Objektreinigung an. Das Sortiment reicht von berührungslosen Seifen- und Papierspendern aus Edelstahl samt passenden Nachfüllungen, maßgeschneiderten Dosieranlagen für Waschmaschinen und Geschirrspüler bis hin zu hochwirksamen Reinigungsmitteln. Dabei wird großer Wert auf ansprechendes und funktionales Design gelegt. Made in Austria: Seifen und Waschmittel von Hagleitner Geleitet wird das Unternehmen von

Produkt des Monats 02/16

Bierleitungen reinigen

Bierleitungen reinigen – einfach und automatisch silexa cleaning mate – made in Hollabrunn Was ist von mit Milchbakterien, Fremdhefen und weiteren bierschädlichen Bakterien verunreinigtem Bier zu halten? Durch das in Österreich gesetzlich vorgeschriebene Reinigungsintervall von drei Monaten kann die Qualität des ausgeschenkten Bieres erwiesener Maßen nicht ausreichend sichergestellt werden. Dabei ist eine Tatsache unumstritten: Der perfekte Biergenuss steht und fällt mit der korrekten Reinigung der Getränkeleitungen. Verunreinigungen und daraus resultierende hygienische Missstände führen zu Geschmacksveränderungen, Eintrübung und im schlimmsten Fall zu Erkrankungen der

Klarco auf der „Alles für den Gast“-Messe: Geschirrspülbrausen der neuen Generation

Klarco, Komplettanbieter und Produzent hochwertiger Armaturen für die Gastronomie, war auch heuer wieder mit einem Stand auf der „Alles für den Gast“-Messe vertreten. Neuheiten wurden heuer im Segment der Geschirrspülbrausen präsentiert. „Im Fokus standen heuer die Armaturenmodelle Shrink, die es in farbiger Ausführung gibt und in verschiedenen Höhen gezeigt wurden“, berichten Karin und Günther Geissrigler, die den Generalvertrieb des norditalienischen Armaturenherstellers Klarco für Österreich innehaben. Preis-Leistungsverhältnis, Benutzerfreundlichkeit, Umweltschutz: Sämtliche Anforderungen, die von der Gastronomie an Armaturen gestellt werden, erfüllen diese vollkommen und in einem exquisiten Design. Günther Geissrigler Armaturen Vertriebs GmbH mit

Partner des Monats 06/15

KLARCO ist ein Komplettanbieter und produziert hochwertige Armaturen, Hebelmischer-Armaturen mit Geschirrspülbrausen und Schlauchaufroller in konventionellen Anfertigungen. Der Generalvertrieb für Österreich liegt in den bewährten Händen der Günther Geissrigler Armaturen Vertriebs KG mit Sitz in Sankt Lorenzen im Mürztal. Das Unternehmen wurde im Jahr 2000 von Günther Geissrigler gegründet, der sich nach 20-jähriger Verkaufserfahrung im Bereich Großküchenarmaturen selbstständig machte und den Generalvertrieb des norditalienischen Armaturenherstellers KLARCO für Österreich übernahm. Durch moderne Marktstrategie entwickelte sich das Unternehmen mit dem größten Gastro- und Gewerbearmaturenprogramm zum Marktführer in Österreich. Berührungslose

Frankfurt: Startschuss für die „Ambiente“-Messe

Morgen, Freitag, fällt der Startschuss für die „Ambiente“ in Frankfurt: Dining, Giving und Living heißen die drei Angebotsbereiche auf der Messe. Bis 17. Februar präsentieren 4.700 Aussteller auf 27 Hallenebenen Design, Innovationen und Lifestyletrends. Der Angebotsbereich Dining bildet mit rund 2.200 Ausstellern auf 16 Hallenebenen den kompletten Markt für Tisch und Küche ab. Rund 270 der Aussteller sind mit dem Contract Business-Label gekennzeichnet. Das bedeutet, dass sie nachweislich Erfahrung und Expertise in der Ausstattung von gewerblichen Projekten wie Hotels, Restaurants oder Kreuzfahrtschiffen haben. Für Designer, Einrichter

Winterdienst vom Maschinenring: Schnee und Eis ade

Winterdienst Maschinenring

Kaum sagt der Wetterbericht Schneefall voraus, ist rasches Handel angezeigt: Denn laut § 93 der Straßenverkehrsordnung StVO sind Hauseigentümer gesetzlich dazu verpflichtet, Verkehrsflächen bzw. Gehsteige und Gehwege schnee- und eisfrei zu halten. Aber auch Eiszapfen und Schneeablagerungen auf Dächern müssen entfernt werden. Damit ist vor allem die Haftungsfrage bei Unfällen infolge nicht geräumter Flächen verbunden – und stellt Hoteliers und Gastronome vor eine große Herausforderung. Wer diese Aufgaben nicht selbst ausführen kann oder will, beauftragt ein Service-Unternehmen damit, wie beispielsweise den Maschinenring. Übernimmt dieser die Schneeräumung und Streuung, so haftet

hollu mit Produktinnovationen auf der „Alles für den Gast“

Holluschek Gast Messe

Für großes Interesse auf dem hollu Messestand auf der „Alles für den Gast“ sorgte holluQUID, die neue Produktinnovation von Österreichs führendem Hygienespezialisten. Zahlreiche Besucher der renommierten Fachmesse für Gastronomie und Hotellerie interessierten sich für das bislang einzigartige Flüssigwaschsystem holluQUID, das Textilhygiene in neuer Dimension ermöglicht – effizient, flexibel, ökologisch, sicher und zuverlässig. „Laut einer Online-Umfrage von Klasse Wäsche spielen Qualität und Sauberkeit der Wäsche für die Gäste in österreichischen Hotel- und Beherbergungsbetrieben eine zentrale Rolle. Mit dem innovativen Textilhygienesystem holluQUID bieten

Top