Du bist hier
Home > Branchen Insider > Februar 2019

Gourmet Süditalien: Freie Verkostung für Fachpublikum

Italienische Delikatessen Verkostung Wien

Im Rahmen der Kampagne „PIANO EXPORT SUD II“ für Lebensmittelspezialitäten und Weine aus den italienischen Regionen Apulien, Basilikata, Kalabrien, Kampanien, Sizilien, Abruzzen und Sardinien laden wir interessiertes Fachpublikum zur freien Verkostung von italienischen Delikatessen und edlen Tropfen ein. 38 Ausstellerfirmen präsentieren ihre Produkte in den prunkvollen Räumlichkeiten der italienischen Botschaft. Datum: Donnerstag, 7. März 2019 Uhrzeit: 15.00 - 19.00 Uhr Ort: Italienische Botschaft - Rennweg 27, 1030 Wien Interessiertes Fachpublikum kann sich unter der Mailadresse vienna@ice.it melden und erhält anschließend die offizielle Einladung mit

Fisch verliebt mit Transgourmet

Fischgroßhandel Österreich für die Gastronomie

Gerollt oder im Ganzen gegrillt, zart gedünstet oder roh, erfrischend originell oder klassisch traditionell zubereitet – die Fischküche ist ohne Zweifel eines der facettenreichsten Gebiete der Kulinarik und erfreut sich bei Küchenchefs wie Gästen einer nie dagewesenen Beliebtheit. Wie man den Reichtum heimischer und internationaler Fische und Krustentiere am besten auf dem Teller in Szene setzt, bleibt natürlich ganz der eigenen Kreativität überlassen. Um den keineswegs nebensächlichen Rest kümmern sich die Profis von Transgourmet. Denn als an höchsten Qualitätsstandards orientierter Partner für

Haubis: Brot als Fixstarter beim Frühstück

Energiespender Brot zum Frühstück Haubis

Haubis als österreichische Traditionsbäckerei bäckt bereits seit über hundert Jahren Brot und Gebäck in Petzenkirchen. Das klassische Sauerteigbrot erlebt dabei gerade ein Revival am Frühstücksbuffet. Anton Haubenberger, Geschäftsführer von Haubis, im Interview mit GASTRO Portal. GASTRO Portal: Herr Haubenberger, immer wieder wird das Frühstück als die wichtigste Mahlzeit propagiert, und Gastronomen reagieren gezielt darauf. Was hat Haubis dazu an Neuigkeiten anzubieten? Anton Haubenberger, Geschäftsführer Haubis: Ja, das stimmt. Das Frühstück wird von vielen Ernährungsexperten als die wichtigste Mahlzeit des Tages angesehen. Für

Auditorium Grafenegg: Auszeichnungen für die Top-Wirte 2019

Wirtshauskultur Qualität und Regionalität Top-Wirte 2019

Seit einem Vierteljahrhundert sorgt die Niederösterreichische Wirtshaukultur für die kulinarische Note im Land. Rund 220 Wirtshäuser führen aktuell dieses Qualitätssiegel, sie alle stehen für Gastlichkeit und bieten bodenständige sowie authentische Spitzengastronomie. Um die kulinarischen Höchstleistungen der Wirtinnen und Wirte zu würdigen, wurde im Jahr 1998 erstmals die Veranstaltung „Ein Fest für die Wirte“ initiiert. Bei der diesjährigen Veranstaltung „Ein Fest für die Wirte“ der Niederösterreichischen Wirtshauskultur wurden auch heuer wieder die begehrten Titel „Einsteiger des Jahres“, „Aufsteiger des Jahres“ sowie „Top-Wirt-Sieger

Top