Du bist hier
Home > Branchen Insider > Oktober 2018

Gelebte Brotkultur von Haubis: Gebäck für Genussmomente

Gebäck für Genussmomente Gastronomie Haubis

Haubis hält seit mehr als 100 Jahren die Brotkultur hoch: Das Familienunternehmen im niederösterreichischen Petzenkirchen beliefert seine Kunden aus der Gastronomie mit einem breitgefächerten Sortiment an Brot und Gebäck. GASTRO Portal sprach mit dem Geschäftsführer, Ing. Anton Haubenberger, über die Relevanz von gluten- und laktosefreien Produkten, die vielfältigen Möglichkeiten der Veredelung und wie wertvoll Kunden-Feedback sein kann. GASTRO Portal: Als familiengeführtes Traditionsunternehmen mit über hundertjähriger Geschichte ist Haubis ein Garant dafür, immer wieder innovative Produkte auf den Markt zu bringen. Ein

Transgourmet Vonatur: Freiland-Geflügel aus dem Waldviertel

Waldviertler Freiland-Geflügel

Der Frühsommermorgen, an dem sich der Wanderweg vom Wachauer Donauufer hinauf aufs Waldviertler Hochplateau schlängelt, ist einer, an dem das Waldviertel alles hält, was es an atemberaubenden Kulissen verspricht. In Kaltenbach, einem dieser kleinen Bilderbuchorte im Herzen des Waldviertels, ist Gottfried Pichler anzutreffen. Ein hühnenhafter Mann mit einem festen Händedruck und einem feinen Lächeln auf den Lippen. „Ich würd vorschlagen, wir spazieren gleich einmal zu den Hendln“, meint Pichler. „Für die ist es nämlich eh höchste Zeit, endlich aufzustehen!“ Gottfried Pichler ist

Genuss und Spiel: „Dinner Deal“ in den Casinos Austria

Spitzengastronomie in den Casinos Austria erleben

Noch bis 30. November 2018 läuft der Dinner Deal: Ab 29 Euro pro Person genießen Interessierte ein elegantes zweigängiges Abendessen und erhalten Begrüßungsjetons im Wert von zehn Euro in allen teilnehmenden Cuisino Restaurants. Im Aktionszeitraum stehen von Sonntag bis Donnerstag zwei Dinner-Termine zur Auswahl: 17.30 Uhr oder 21.00 Uhr. Und so einfach funktioniert’s: die Verfügbarkeit online unter dinner-deal.casinos.at überprüfen und die gewünschte Anzahl an Deals im Lieblingscasino reservieren. Das Angebot ist in allen Betrieben, ausgenommen in Seefeld und Zell/See, verfügbar. Telefonisch kann

Lust auf Rind

Genussland Kärnten/Der Photograph Gerhard Kampitsch

Rindsrouladen, Gulasch & Co. stehen von 29. September bis 28. Oktober im Mittelpunkt des kulinarischen Tagesgeschehens der Kärntner Genuss Wirte. Rindfleisch ist aus der heimischen Küche nicht wegzudenken: Ein Tafelspitz mit Semmelkren und Rösterdäpfeln ist schließlich auch einer der beliebtesten Vertreter der traditionellen, österreichischen Rindfleischküche. Auch Kaiser Franz Joseph hatte ein besonderes Faible für Rindfleisch. Fast täglich gab es am kaiserlichen Hof ein Gericht vom Rind. In der mittlerweile 100jährigen Geschichte der Republik Österreich hat sich schließlich an der Beliebtheit

„Zauberlehrlinge“ feiern zehnjähriges Jubiläum

Gastronomie-Lehrlinge als Top-Gastgeber

Mehr Kreativität, Individualität und ein neuer Service-Wettbewerb – unter diesen Gesichtspunkten hat die Niederösterreichische Wirtshauskultur das Konzept ihres Lehrlingswettbewerbs „Zauberlehrling“ aufpoliert. 16 Lehrlinge stellten sich zum zehnjährigen Jubiläum der Herausforderung und begeisterten in den Tourismusschulen HLF Krems die Juroren mit ihren Koch- und Servicekünsten. Anlässlich des runden Jubiläums wurde dem Kochnachwuchs mehr Raum für Kreativität und Individualität bei der Zubereitung der Speisen eingeräumt. Ein neuer Service-Wettbewerb sorgte zudem für ein stimmiges Gesamtbild. Die Teilnehmer zeigten Gastgeberqualität auf höchstem Niveau. „Diese Nachwuchsinitiative der

Top