Du bist hier
Home > Branchen Insider > Purity: Eine neue Klasse von Porzellan

Purity: Eine neue Klasse von Porzellan

Purity Dinner Gast Messe
Außergewöhnliches Design, Kombinierbarkeit und Vielseitigkeit der einzelnen Geschirrteile stehen bei Purity im Fokus.

Wer noch nicht den Messestand 610 in Halle 10 besuchen konnte, hat nur mehr heute dazu Gelegenheit: Der Porzellanhersteller BAUSCHER und seine österreichische Generalvertretung Helmut Hutterer präsentieren mit der neuen Kollektion Purity neue Maßstäbe für die gedeckten Tische der First-Class-Adressen weltweit. Purity besticht durch das außergewöhnliche Material Noble China und die zeitlose, klare Formgebung.

Durch die Verwendung höchstwertiger Materialien überzeugt das neuartige Hartporzellan mit herausragenden Eigenschaften: Gebrannt bei 1.400 Grad Celsius, erfüllt Noble China höchste Anforderungen an Strapazierfähigkeit. So ist die Kollektion Purity trotz ihrer Feinheit bestens für die täglichen Ansprüche in der Hotellerie und Gastronomie geeignet und vereint dabei optische Anmut mit einer Kantenschlagfestigkeit, die neue Standards setzt.

Die dezente Eleganz der Kollektion entfaltet sich bei undekorierten Porzellanartikeln genauso eindrucksvoll wie bei den fein gezeichneten Dekoren in bewährter BAUSCHER Inglasurtechnik, die beispielsweise durch Korbstrukturen oder natürliche Blätterranken gestalterische Details von Purity noch unterstreichen.

Neben dem außergewöhnlichen Design stehen bei Purity Kombinierbarkeit und Vielseitigkeit der einzelnen Geschirrteile im Fokus: Runde Teller, ovale Platten und Schalen in unterschiedlichen Ausführungen fügen sich dank der ausgeklügelten Kompatibilität vieler Artikel stets zu neuen reizvollen Ensembles mit edlem, ruhigem Gesamteindruck zusammen.

Nähere Informationen: www.bauscher.at

Unsere MesseCorner Partner:

KLARCO-Logo
Halle: 05 Stand: 416
Lenz-Moser-Partner-Logo
Halle: 01 Stand: 306
Top